Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 234 Antworten
und wurde 20.454 mal aufgerufen
  
 Kampagnen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 12
Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

24.03.2006 23:54
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
@Rayy:

Habe Dir 'ne Mail geschrieben mit vier Szenarienupdates. Der Polenpanzer? Der Spieler (Feldpostnummer?) hatte noch nicht die neuste Datei. Das ist bereits geändert. So werde ich die Szenarien nach und nach in puncto Verschanzungen ändern. Diese sind weiß Gott nicht hoch.

Feldpostnr. 78 Offline

Postingschütze

Beiträge: 134

25.03.2006 18:51
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Hallo!

Habe mit dem Scenario bzw. der Karte Arnheim so meine Probleme.
Die Karte aus dem Scenario "Die Brücke von Arnheim" heißt Arnhem2 und trägt die Nummer 319.

Laut textdatei aus zip vom 10/03/06 sollte sie aber ArnhemR heißen und auch die Nr 319 tragen.
Mit der Karte xx2 läuft das Spiel nicht weiter. Es bleibt die Karte von Falaise, obwohl die ganzen Fallis aufgestellt sind.

Auch wenn RAYYDAR Schreibt:
ArnhemR.MAP findest du im Raiders-Szenario "Die Brücke von Arnheim".
Die *.SHP sind die von Arnhem2.

Beim Laden steht da eindeutig xx2

Habe dann die Karte kopiert und eine Kopie in xxR umbenannte. Dann kann ich zwar meine Bodeneinheiten aufstellen, aber selbst nach der Inbesitznahme zweier Flugplätze kann ich meine Air Force nicht platzieren.
Die Flugplätze tragen keine Besitzerfahne.

Ist das so gewohlt? Oder doch die falsche Karte?

Und eine neuere Datei der Kampagne? habe die vom 10/3/06

Gruss FPN 78

Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

25.03.2006 19:53
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
@Feldpost nummer 78

es muß die MAP 319 sein, ich habe die auch. Ach so, daß die Flugplätze kein Eigentumshex haben, ist gewollt.

Liest denn keiner die Briefing- Texte? Spiel mal weiter, dann weißt Du warum.

Am besten, Du installiert die Files noch einmal neu.

Gut Zock,

Panzerlurch

Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

25.03.2006 21:25
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Hallo Feldpostnummer 78!

Ich bin's nochmal. Ja, da war doch was mit dem "Market- Garden"- Szenario. Ich kümmere mich darum. Kugelblitz hatte nämlich das gleiche Problem. Ich muß noch einmal nachsehen, wie das war.

Wie gesagt, versuche doch noch einmal die Neuinsallation. Ich denke, es schadet nicht, wenn man ein MAP- File zu viel hat. Vielleicht fehlt ja auch ein SHP? Ist mir auch schon passiert.

Ich hoffe, du kommst weiter. Und wie gesagt, das mit den Flugplätzen hat seine Richtigkeit.

Rayy habe ich die neue Falaise- Datei geschickt. Warum der Polen- Panzer immer noch 19 Punkte hatte? Keine Ahnung, vielleicht habe ich es verbeutelt. Halte mich bitte mal auf dem neuesten Stand.

So, dann tret die Axe in die Haxe!!!

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.935

25.03.2006 21:30
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Nächste Version:

Link zur neuesten Version s. unten! Seite 8, 22.04.

Fehler korrigiert in: 16 Falaise und 30 Moskau.
Eingrabungen verstärkt in: 19 Ruhr, 20 Berlin, 26 Len.

PzPio Offline

Rekrut

Beiträge: 3

26.03.2006 10:53
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Hallo,

nachdem ich schon seit langen mitlese, hab ich ein Problem.
Erstmal Gratulation zu dieser Kampagne und der Site an sich

Wenn ich anfange und auch später steht im Statusbericht bei GS und S statt den verbleibenden Zügen "Wetter: Regen" oder halt das entspr. Wetter beim Zug. Bei TS stehen richtig die Züge.

Bis ich der einzige, bei dem das so ist?
Denke, dass ich alles richtig installiert hab, auch RSF 2.05 und den Patch 2.10.

skylord Offline

Schreibstubenhengst

Beiträge: 78

26.03.2006 11:30
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Das paßt schon so !!!

In den ersten Szenarien tust Du ja nur verteidigen!!
Da gibbet es keine deutschen Sieghexe,welche man aber brauchen würde für einen GS/S .

mfg
sky

PzPio Offline

Rekrut

Beiträge: 3

26.03.2006 13:51
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Das ging ja schnell Danke.

Hätte ich auch drauf kommen können statt hier dumme Fragen zu stellen

Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

26.03.2006 18:35
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Hallo Feldpostnummer 78,

wie sieht's aus, funzt es?

Feldpostnr. 78 Offline

Postingschütze

Beiträge: 134

27.03.2006 06:47
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Moin, Moin!

Keine Ahnung ob es funzt! Habe gerade erst mal noch die Map von Arnheim nochmals geladen. Da gibt es aber keine xx-R sondern nur mit Zahlen. Habe auch die neu Version 16/03/06 geladen.
Werde wohl Falaise nochmals spielen und dann weiter sehen.
Kann aber dauern, da ein bischen zu viel Arbeit da ist.

Und lesen? lesen kann ich nicht nur schreiben!

Gruss FPN 78

Jo Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 667

27.03.2006 11:13
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
@Feldpostnr. 78: Hatte hier auch erst meine Probleme, Rayydar konnte es mir aber "erklären". Du benötigst nur die SHP-Files der Arnheim2 MAP.
Die MAP selber ArnhemR musst du dir getrennt runterladen. Zu finden ist diese im SZENARIO(!!!) "Die Brücke von Arnheim". Zu finden auf dieser Website. Also nur die Arnhem2 MAP durch die ArnhemR MAP austauschen!Dann klappts.

Feldpostnr. 78 Offline

Postingschütze

Beiträge: 134

28.03.2006 07:41
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Hallo!

THX Jo!

Muß einem ja auch gesagt werden, dass der Mapfile im Scenariozip steht.
Habe alle Sites abgesucht und immer nur die Map mit Zahl gefunden.
Hat aber auch mit dem Umbenennen funktioniert.

Und in puncto lesen gelobe ich Besserung.
Aber ein kuzer Hinweis, dass die Planierraupen am Trafalgar Square im Stau stehen und erst später zum planieren der Start und Landebahnen zur Verfügung stehen hätte die Dache sicher verkürzt.

Habe zwar nur taktisch gewonnen; blöder Bunker der trotz mehrfachen Angriffs seien letzten Stärkepunkt nicht hergeben wollte; aber Remagen war dann kurz und schmerzhaft für die Krauts.

Gruss FPN 78

Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

28.03.2006 16:06
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
@Feldpostnr. 78

Sollen die Flugplätze eher kommen? Auf Wunsch kein Problem.

Remagen ist sehr leicht, hat man mir schon mitgeteilt.

Du nimmst keine Ausrüstung der Amerikaner? Die Gentlemen aus Russland sind sehr erfreut das zu hören.

Feldpostnr. 78 Offline

Postingschütze

Beiträge: 134

29.03.2006 07:18
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Hallo!

Das mit den Flugplätzen ist schon ok so. Hatte nur den Text nicht gelesen und gedacht es läge ein Fehler vor. Da wie hier schon mal beschrieben an den Stellen wo sonst die Züge bis GS bzw. S das Wetter stand.

Und zur Ausrüstung: Ja, fast. Habe nur den B-17 Bomber fremd gekauft und jetzt auf B-29 aufgerüstet.

Die Ammis haben zwar deutliche Vorteile bei den Bombern (B-25H), der Ari (8er-Kannone) und den Schlachtschiffen.
Aber die Briten sind besser bei den Panzern (Feuerfliege), Jägern und Aufklärern. Außerdem hatte ich Glück mit den Anführern.
So habe ich bei den Bombern 2*Anhaltendes Feuer, 1*Aufklärer und 1*erweiterter Bodenangriff. Das hält auch kein Tiger aus.
Eine Umstellung war das schon, da man von deutscher Seite her ja etwas anderes gewohnt ist. Aber so bleibt noch viel Spielraum für weiters spielen der Kampagne über. Dann vielleicht als Mix, aber sicher mit weniger Prestige (z.Z. 100).

Gruss FPN 78

Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

29.03.2006 16:39
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Hallo Leute,

mal 'ne Frage an alle: Wer ist denn wo angelangt? Gibt es noch schwerwiegende Fehler oder unakzeptabele Sachen?

Jo Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 667

29.03.2006 17:58
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Meldung: Bin bei Berlin angekommen. Wie schon gesagt, sehr schön bisher, die beiden vorhergehenden Szenarios (Remagen und Ruhrkessel) sind aber viel zu leicht.
K.A., ob das ein Bug ist, aber auf amerikanische Einheiten kann ich NICHT umrüsten!

Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

29.03.2006 18:11
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Hallo Jo,

das mit dem Bug weiß ich nicht, sorry!

Ja, das mit Remagen und Ruhr hat was mit der Historie zu tun. Beim Erstellen habe ich mir keine Gedanken darüber gemacht. Es sollte eben historisch korrekt sein, d.h. daß die Deutschen real nichts mehr zu dieser Zeit entgegenzusetzen hatten. Spieltechnisch gesehen hast Du vollkommen Recht. Soll ich das noch ändern? So ist dann wie gesagt die Historie im Eimer.

Auf alle Fälle geht es weiter. Der Gegner dann duscht nicht mehr so warm!

Jo Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 667

29.03.2006 18:20
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Dann bin ich ja beruhigt! "Durschmarschkampagnen" gibts ja genug ;-) Klar war der Wiederstand der deutschen im Westen `45 nicht mehr soo heftig, von daher passt das schon, bei den 2 Szenarien.

Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

29.03.2006 19:57
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
@Jo,

dann bin ich mal gespannt auf Deine Statements zu den nächsten Szenarien. Auch diese waren einem zu leicht. Aber wie gesagt, das Talent ist bei vielen Spielern nicht gleich groß! Auch spielt der Geschmack eine Rolle. Sinnlose Wemsereien wollte ich vermeiden. Auch bei den Russen werde ich mich so weit es nur geht an historische Grundfakten halten. Allerdings hadere ich noch bei der Prestigeeinstellung.

Ach ja, da wäre noch was: Ich habe mir eine Landkarte heruntergeladen (mit MAP und SHP), funzt auch, Szenariodatei und Bild ist vorhanden. Aber, und jetzt kommt's: Jedes Kartenhex zeigt "Clear", also ebenes Gelände an. Es müßte doch in einer Stadt der Modus "City" gelten, sowie auf dem Wasser der Modus "Ocean". So könnte ich ja mit einem Mopped über das Meer fahren. Da kann ja noch nicht einmal der Prophet! Erstellt wurde die Landkarte mit der Suite PG2. Wer hat nun eine Ahnung davon?

Dann weiterhin: Tret' der Axe in die Haxe!

stonewall Offline

Postingschütze

Beiträge: 125

30.03.2006 23:56
Eine neue und GUTE Kampagne Antworten
Meldung an Panzerlurch:Bin jetzt bei Deutschlands Befreiung.Also die letzten Scen´s gegen die Krauts waren ziemlich einfach,war halt so,hjast du recht mit der History.Jetzt gegen Iwan wirds schon schwerer,die haben mir sogar einige kampferprobte Panzereinheiten gekillt(fuck JS 3).Ohne Luftwaffe wäre da nix zu machen(Danke Mitchell`s).Ich vermisse ein bißchen die deutschen Panzer,wie wär`s mit ein paar deutschen freiwilligen Einheiten die gemeinsame Sache mit den Allies machen.Aber deine Kampagne ist gut,habe eigentlich schon auf sowas gewartet.Wünsche dir ein glückliches Händchen mit der Russenkampagne,mach`s ihnen ordentlich schwer.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 12
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Monster Tank Challenge (MTC) mit neuer LXF-Kampagne
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
12 10.05.2022 13:35
von Parabellum • Zugriffe: 1003
Neue Kampagne: Operation Wintergewitter 42/43
Erstellt im Forum Kampagnen von GeneralLascar
146 17.08.2019 14:05
von GeneralLascar • Zugriffe: 13389
Ein Neuer
Erstellt im Forum Über dieses Forum von PAK
6 06.05.2015 19:56
von PAK • Zugriffe: 1680
Ein Neuer mit einer Frage
Erstellt im Forum Sonstige PG3D-Themen von Panzer_Tom
9 04.03.2013 21:26
von Rayydar • Zugriffe: 1270
Suche Tester für meine Kampagne
Erstellt im Forum Kampagnen von Major Heinz
276 12.01.2013 17:34
von Pavel • Zugriffe: 17037
Erstellung eines neuen Icons/Panzers/Grafik (PG3D)???
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Feuerpferd
6 22.05.2003 14:36
von nobody • Zugriffe: 1409
Will neue Kampagne!!!!
Erstellt im Forum Kampagnen von Hacksch
2 04.02.2005 23:45
von nobody • Zugriffe: 1141
Eine neue Kampagne
Erstellt im Forum Kampagnen von Rubberduck
377 10.07.2007 17:39
von nobody • Zugriffe: 25726
Ein neuer Panzergeneral meldet sich zum Dienst
Erstellt im Forum Sonstige PG3D-Themen von Drescher
12 04.11.2005 03:35
von nobody • Zugriffe: 1012
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz