Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 360 Antworten
und wurde 29.950 mal aufgerufen
  
 Kampagnen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 19
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.936

21.09.2007 17:15
Kampagne Götterdämmerung Antworten
Tja. mit einer Gummiente lässt sich der Rhein natürlich nicht so einfach überqueren.
Das Szen wurde mehrheitlich mit 6:1 oder 4:2 gewonnen, d.h. mindestens einer oder eben beide Spieler haben es mit Brückenpios geschafft. Geographisch gibt es eben den großen Fluss, plattes Land und eine riesige Stadtlandschaft. Finde ich recht vielfältig.

Aber es ist natürlich ein Frühwerk des Meisters - vielleicht mache ich ja mal eine RSF 2.7-Version.
ziemann Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 638

23.09.2007 21:55
Kampagne Götterdämmerung Antworten
aber irgendwie kann man mit den brückenpios auch nicht jedes gewässer überwinden! sturmboote und pontonbrücken sollten her.....
Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

23.09.2007 22:14
Kampagne Götterdämmerung Antworten
Gute Idee, läßt sich das denn technisch lösen? Theoretisch müßte es gehen, aber praktisch?
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.936

24.09.2007 00:35
Kampagne Götterdämmerung Antworten
Brückenpios bauen Pontonbrücken! Aber das geht nur bei der Terraineigenschaft 'Furt'. Ändern ließe sich das höchstens im Programm.
Für Sturmboote finde ich kein Icon, Schlauchboote gibt's im RSF 3, weil man da nach Gewicht der Ladung differenzieren muss.
ziemann Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 638

24.09.2007 01:40
Kampagne Götterdämmerung Antworten
ok, das war wieder "unsauber" formuliert von mir! das die brückenpios ponton brücken bauen ist klar, aber -wie du schon erwähnt hast- geht das eben nicht an allen gewässern. in diesem rhein/ruhr scenario ist das mal ziemlich frustrierend.

nachher wird noch einer auf die idee mit schwimmpanzern kommen
wobei die gar nicht so dumm ist! denn angeblich sind die meisten sherman beim dday wegen "bedienerfehler" abgesoffen.
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.936

24.09.2007 11:57
Kampagne Götterdämmerung Antworten

Quote:
nachher wird noch einer auf die idee mit schwimmpanzern kommen

Die gibt es schon!
LVT bei den Amis und demnächst dt. Tauchpanzer, was im Spiel dasselbe ist.
Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

24.09.2007 13:43
Kampagne Götterdämmerung Antworten
Entscheidend ist eines: Egal was für Fahrzeuge oder Boote. Sie müssen sich auf Land UND Ozeanhexen bewegen können.
Clu Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.080

25.09.2007 13:09
Kampagne Götterdämmerung Antworten

Quote:
Ändern ließe sich das höchstens im Programm.



Warum sollte man das auch ändern wollen? Die Geländeeigenschaft heisst ja nicht umsonst 'impassable river'. Das sollte mMn auch unpassierbar bleiben. Die Pios haben ja auch nicht an der gefährlichsten Stelle übergesetzt. Sondern da, wo es am leichtesten ging/geht. Also an den Furten.
Außerdem ist so ein Geländehindernis doch gerade die Herausforderung. Oder?

Clu

Rubberduck Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 912

26.09.2007 12:41
Kampagne Götterdämmerung Antworten
Herausforderung ist ja schön und gut (und notwendig), aber in besagtem Scenario ist es tatsächlich so, dass ich nur 2 mögliche Übersetzpunkte habe (von Luftlandungen mal abgesehen). Da stelle ich dann Jagdtiger und Ari gepaart mit Luftabwehr hin und schon tut sich da nix mehr!

Die hier aufgeworfene Idee mit Landungsbooten oder ähnlichem finde ich sehr "verfolgungswürdig"
Clu Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.080

26.09.2007 12:53
Kampagne Götterdämmerung Antworten
Nö.
1.) geht es nicht
2.) Wo ist da die Herausforderung?
Aber wenn/falls Rayy das Szen überarbeitet, kann er ja auch das mapfile ändern und (nötigenfalls) eine 3. Furt einbauen.
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.936

26.09.2007 13:42
Kampagne Götterdämmerung Antworten

Quote:
... aber in besagtem Scenario ist es tatsächlich so, dass ich nur 2 mögliche Übersetzpunkte habe ...

Sorry, das ist schlicht falsch. Bei Rhein-Ruhr gibt es FÜNF Übersetzpunkte, davon allerdings drei mit zerstörten Bücken, d.h. Furten. Du hast aber 4 Brückenpio-Einheiten!
Rubberduck Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 912

27.09.2007 17:52
Kampagne Götterdämmerung Antworten
Sorry, bei den zerstörten Brücken habe ich mich vertan/verzählt. Die anderen 2 erwähnten Punkte habe ich nicht gefunden. Ich suche aber auch nicht den gesamten Flussverlauf nach möglichen Übersetzpunkten ab....

Da ich grundsätzlich nur Axis spiele, interessieren mich auch nur die Möglichkeiten die der PC nutzen wird/kann. Und da die KI sich leider immer an den offensichtlichen Stellen festbeisst (nämlich den Brücken), ist es für mich als Axis Player dann leider so wie ich es bereits beschrieben habe. Umgehen kann ich diese Problematik nur, indem ich die Anzahl der Pios unrealistisch erhöhe, oder den gesamten Flussverlauf passierbar mache (ebenfalls sehr unrealistisch). Die eigentliche Krux liegt in diesen Scenario wirklich darin, dass es für die Allies existenziell ist überzusetzen und nicht ein netter sidequest als Bonus. Nehme ich dann dies in Kombination mit dem vorgenannten und der Tatsache, dass es das 46te Scenario ist und die Stärke der Axis Armee jenseits von Gut und Böse ist, so muss diese Scenario aus Spielbarkeitsgründen leider wegfallen (sorry Rayy).

@Clu: Okay, das mag für ein Spiel Mensch/Mensch gelten, aber nicht für ein Kampagnenscenario. Hierfür ist diese Karte nur bedingt geeignet.
Rubberduck Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 912

08.10.2007 16:41
Kampagne Götterdämmerung Antworten
Die aktuellste Version 3.9 ist fertig

Wer interesse hat, sollte sich einfach melden. Ich liefere schnellstmöglich
Otzma Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 465

09.10.2007 09:35
Kampagne Götterdämmerung Antworten
Hallo Rubberduck!

Da werde ich doch Interesse zeigen. Bitte liefern!
graf stauffenberg Offline

Postingschütze


Beiträge: 163

09.10.2007 12:10
Kampagne Götterdämmerung Antworten

Quote:
Die aktuellste Version 3.9 ist fertig



hallo rubberduck

hätt auch mal wieder zeit zum spielen. wäre nett wenn du mir die neuste version zukomm lässt

gruß
Rubberduck Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 912

09.10.2007 13:51
Kampagne Götterdämmerung Antworten
...und wieder 2 zufriedene Kunden
ralf207 Offline

Schreibstubenhengst

Beiträge: 81

10.10.2007 07:08
Kampagne Götterdämmerung Antworten
ich auch bitte

mfg ralf
Jo Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 667

10.10.2007 10:27
Kampagne Götterdämmerung Antworten
...und mir bitte auch nochmal!! Danke!!
Rubberduck Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 912

10.10.2007 16:45
Kampagne Götterdämmerung Antworten
....und weitere 2
ziemann Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 638

10.10.2007 19:30
Kampagne Götterdämmerung Antworten
die neue version hätte ich auch bitte gerne!
vorab danke
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 19
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Neue Kampagne: Operation Wintergewitter 42/43
Erstellt im Forum Kampagnen von GeneralLascar
146 17.08.2019 14:05
von GeneralLascar • Zugriffe: 13738
Geplante Russen Kampagne
Erstellt im Forum Kampagnen von Major Heinz
31 26.10.2018 13:08
von Major Heinz • Zugriffe: 23917
Realistischere Kampagnen durch weniger Einheitenstärke
Erstellt im Forum Kampagnen von Parabellum
22 18.02.2013 04:29
von Rayydar • Zugriffe: 2753
Suche Tester für meine Kampagne
Erstellt im Forum Kampagnen von Major Heinz
276 12.01.2013 17:34
von Pavel • Zugriffe: 17217
kampagne südeuropa/afrika
Erstellt im Forum Kampagnen von Grennie
9 14.10.2010 13:29
von Panzerlurch • Zugriffe: 1475
Wichtiger Hinweis zur Klotzen-Kampagne
Erstellt im Forum Kampagnen von Amona
1 05.05.2003 18:50
von nobody • Zugriffe: 1865
Frage zu Klotzen-Kampagne
Erstellt im Forum Kampagnen von Adler21
3 13.12.2003 17:33
von nobody • Zugriffe: 1359
frage zu kampagne(nicht von ssi) sondern die Verdeidigung.
Erstellt im Forum Equipment & Patches von
8 08.02.2004 21:23
von nobody • Zugriffe: 1523
Eine neue Kampagne
Erstellt im Forum Kampagnen von Rubberduck
377 10.07.2007 17:39
von nobody • Zugriffe: 26006
Kampagnen kombatibel mit RSF 2.4?
Erstellt im Forum Kampagnen von panzergraf
4 31.01.2007 19:37
von nobody • Zugriffe: 1179
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz