Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 2.194 mal aufgerufen
  
 Kampagnen
Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

05.09.2010 15:18
Kampagnenlieferant Panzerlurch Antworten

Hallo Leute,

in der letzten Zeit kommt es fast täglich vor, daß ich von Leuten angesprochen werde, die meine Kampagnen gerne spielen möchten. Im Prinzip kann ich froh sein, daß die Kampagnen so viele Fans haben. Die Nachfrage danach ehrt mich sehr. Besonders auffällig ist, daß viel "Fremde" nach meinen Werken fragen. Woher sie wissen, daß es die Kampagnen gibt, weiß ich nicht genau. Ich nehme an, daß es Gäste in unserem Forum sind, die darauf beim Stöbern stoßen. So hat neulich jemand von einem anderen Club nach meinen Kampagnen angefragt. Man kann sich so in der Szene einen Namen machen.

Aber die Sache hat einen Beigeschmack: Darunter leiden die Ligaspiele. Grundsätzlich gebe ich gerne, aber die Interessenten möchten doch bitte wissen, daß der Raiders Club eine Spielergemeinschaft ist und daß man auch etwas geben sollte. Auch Spieler anderer Clubs können gegen uns antreten; Leute die nicht in einem Verein spielen, können sich hier anmelden.

Liebe Interessenten, bitte versteht es nicht falsch, aber die Leute des Raiders Clubs, die sich hier engagieren möchten auch gerne so etwas wie eine 'Gegenleistung' und zwar in Form des Mitspielens. Die Erstellung der Kampagnen und das Erschaffen von Icons, Upgrades und dieser Dinge erfordern eine Menge Arbeit und es ist nicht einzusehen, daß immer nur 'abgeschöpft' wird.

So bitte ich um Verständnis.

Der Panzerlurch

hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.560

06.09.2010 09:45
#2 RE: Kampagnenlieferant Panzerlurch Antworten

Recht hast du, finde ich sehr gut, heißt doch wohl grundsätzlich gehen deine Kampagnen nur noch an raiders-Mitglieder ( am Besten nur an akiv PBEM Spielende )

Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

06.09.2010 12:21
#3 RE: Kampagnenlieferant Panzerlurch Antworten

@ Hoza:

Im Prinzip ja, wenn die Mitglieder wenigstens die eine Pflichtpartie spielen würden. (Techniker ausgenommen) Das ist meines Erachtens wirklich nicht zu viel verlangt.

Ich denke eher daran, daß jeder wie gespannt auf den nächsten Aufrüstsatz und auf neue Kampagnen wartet, aber dabei vergißt daß es auch eine Menge Arbeit macht, diese Dinge zu erstellen. Wenn Rayy wirklich aufhören sollte, wer liefert dann diese technischen Neuheiten? Hat sich das einer mal gefragt? Kann sich einer nur annähernd vorstellen, was es für eine Arbeit macht, ein RSF zu bauen? Ich habe es mal versucht, leider nicht geschafft. Das erfordert auch ein wenig Wissen. Wie baut man ein Icon? Wer malt das? Wer investiert die Zeit?

Immer neue RSFs und vielleicht ein Soundup? In den letzten Jahren gab es zwei neue Patches. Das kommt nicht von irgendwo! Wären hier nicht die sog. "Leistungsträger", müßten wir heute noch die Originalversion von SSI spielen, d.h alles grau in grau, bzw. grün in grün und noch ziemlich verwässert. Gleiches gilt auch für die Kampagnen. Bei sechs Szenarien bei den Alliierten wäre dann Sense.

Ich hoffe, daß die Leser dieses Beitrages es nicht in den falschen Hals bekommen. Die Kampagnen und anderes wird gerne gegeben werden, sonst macht man sich ja die Arbeit nicht. Ein wenig Ansehen in der Szene ist ja auch nicht schlecht. Aber alles für lau?

Canaris Offline

Verbalkanonier


Beiträge: 442

06.09.2010 13:19
#4 RE: Kampagnenlieferant Panzerlurch Antworten

Hey Lurch,

ist doch selbstverständlich, dass Du Deine Kampagnen nicht jedem hinterherwerfen möchtest!!! Das hier anmelden und mitspielen sollte wirklich das mindeste sein, was man dafür tun sollte!
Dies sollte auch im Eigeninteresse der anderen Raiders sein, dass sie fremde/erhaltene Kampagnen nicht an Dritte weitergeben! Zumindest meine Meinung!

Mir macht es sowieso grundsätzlich viel mehr Spaß, gegen menschliche Intelligenz zu spielen als jetzt eine Kampagne nach der anderen gegen eine völlig unterklassige künstliche Intelligenz zu gewinnen!

Und was Rayydar, Clu, Dich und die anderen "Macher" anbelangt: Ohne Euch gäbs das halt nicht! Wenn rayydar iiiirgendwann mal aufhört und sich niemand findet ders übernimmt... wars das! Das klingt zwar hart, ist aber nunmal so.
Ich sehs doch an mir selber. Spielen tue ich gerne, wenn auch nicht im großen Umfang, aber zum Selbstgestalten fehlt die Zeit bzw. setze ich andere Prioritäten. Gerade daher bin ich solchen leute wie Euch sehr dankbar, dass ihr etwas aus eigenem Antrieb macht und andere (wie ich) das mitnutzen dürfen!

"Dem Kapitalismus wohnt ein Laster inne: die Verteilung der Güter. Dem Sozialismus hingegen wohnt eine Tugend inne: die gleichmäßige Verteilung des Elends."
Winston Churchill

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.808

06.09.2010 17:50
#5 RE: Kampagnenlieferant Panzerlurch Antworten

Sorry, Lurch, ich möchte dir nicht in den Rücken fallen, aber ich fürchte, auf diese Art kann man niemanden 'zwingen', bei den Raiders gegen die menschliche Intelligenz anzutreten und mit anderen Menschen über das Spiel zu kommunizieren - auch wenn mir das natürlich am liebsten wäre.

Die realistische Alternative ist leider in den allermeisten Fällen:
Jemand spielt Kampagnen gegen den PC und fühlt sich als King, weil die Künstliche Idiotie so leicht zu besiegen ist - oder er spielt gar nicht PG!
Und dann ist mir ersteres lieber. Schließlich habe ich selber in den 90ern 5 Jahre lang PG 1 - 3 gegen die KI gedaddelt, bevor ich überhaupt auf die Idee gekommen bin, mich mit Menschen zu messen.

Wenn es dir um den Aufwand des Verschickens geht:
Lade doch die Kamp. einfach auf den Forumsserver hoch (Datei anhängen, rechts unter dem Posting-Fenster).

@Canaris:
Glückwunsch, du hast den Spaß-Sonderpreis gewonnen! Ich schicke dir gleich meinen Startzug!

Fliegen fliegen. Robben robben. Vögel v... Warum zur Hölle grillen Grillen nicht?!?

Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

06.09.2010 18:13
#6 RE: Kampagnenlieferant Panzerlurch Antworten

@ Rayy,

es geht mir nicht um Zwang oder um das Ausüben von Druck. Vielmehr wollte ich hiermit eine Diskussion darüber anstoßen. Mal etwas zum Nachdenken.

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.808

06.09.2010 18:29
#7 RE: Kampagnenlieferant Panzerlurch Antworten

Nachdenken ist immer gut!

Fliegen fliegen. Robben robben. Vögel v... Warum zur Hölle grillen Grillen nicht?!?

flyingangelsep Offline

Nachschubgefreiter

Beiträge: 10

14.09.2010 12:29
#8 RE: Kampagnenlieferant Panzerlurch Antworten

Also ich bin ganz frisch hier und freu mich wie ein Schneekönig auf die Kampagnen. Habe gerade in 2 Beiträgen danach gefragt. Es wäre sehr schade, wenn ich sie nicht bekomme, den mehr als ein GROßES Dankeschön kann ich nicht geben. Ich bin er der, der gegen die dümmliche KI spielt und sich freut.

Das wollte ich nur sagen. :-)

GermanKnight Offline

Nachschubgefreiter


Beiträge: 21

09.11.2010 02:51
#9 RE: Kampagnenlieferant Panzerlurch Antworten

servus i gehör auch zu den schmarotzern, die kampagnen u sonstiges equipment saugen
hab zwar 2 tage gebraucht bis mein PG wieder einwandfrei lief, aber dank den sklavischen anweisungen hats dann doch geklappt

würd event. auch gern gg nen menschen spielen, mein problem iss nur , dass hier alle welten besser sind, als ich
sag nur 0% prestige oioioi

Clu Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.080

09.11.2010 09:08
#10 RE: Kampagnenlieferant Panzerlurch Antworten

Hi,

so gut sind die auch nicht! ;)

Am Anfang ist es schwer. Schau dir doch mal meine Ergebnisse der ersten Saison an. Grausam. Nach einer Weile hat man es raus und es klappt.

GermanKnight Offline

Nachschubgefreiter


Beiträge: 21

09.11.2010 13:25
#11 RE: Kampagnenlieferant Panzerlurch Antworten

ok hat mich überzeugt, meld mich jetzt auch an für ne kleine schlacht gg nen menschen =))
hab zwar keinen plan von vielen details bei PG aber wird schon schiefgehen

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.808

09.11.2010 15:03
#12 RE: Kampagnenlieferant Panzerlurch Antworten

Stimmt. Hier kochen alle nur mit Wasser. Und 0% Prestige bezieht sich nur auf die Eroberung von Hexfeldern. Viel mehr gibt es - unabhängig von der %-Einstellung am Ende jeder Runde für eine der Siegstufen. Niemand kann ein 1945-Kampagnen-Szen mit Pz. II gewinnen.

Also freuen wir uns auf deine Anmeldung!

War does not determine who is right - only who is left.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
RSF 3,7 in Open General
Erstellt im Forum Open General allgemein von Major Heinz
5 27.10.2019 16:40
von Etzel • Zugriffe: 210
Härringers Spottschau u. sonstiges Amüsement
Erstellt im Forum Fußball allgemein von Rayydar
8 08.08.2011 17:56
von Rayydar • Zugriffe: 2874
Eine neue und GUTE Kampagne
Erstellt im Forum Kampagnen von Rayydar
234 16.02.2011 15:14
von Panzerlurch • Zugriffe: 15679
@SKYLORD
Erstellt im Forum Sonstiges von Rayydar
9 02.04.2006 12:07
von nobody • Zugriffe: 527
Willkommen im Reich der Kampagnen
Erstellt im Forum Kampagnen von Rayydar
13 19.09.2007 19:41
von nobody • Zugriffe: 4109
Kampagne von Clu
Erstellt im Forum Kampagnen von Clu
70 12.02.2007 09:22
von nobody • Zugriffe: 3573
Großer Vaterländischer Krieg
Erstellt im Forum Kampagnen von stonewall
43 26.10.2011 13:54
von Grennie • Zugriffe: 2971
Spielerliste
Erstellt im Forum Archiv Club-Turniere von Rayydar
13 29.01.2009 21:50
von nobody • Zugriffe: 1357
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.) *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz