Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 3.124 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Kampagnen » Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen - 2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3
Messerschmitt
Nachschubgefreiter
Beiträge: 45


28.03.2009 21:30
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Ja, das ist mir schon klar dass Knk und VdH völlig unabhängige Kampagnen sind. Knk funzt und VdH leider nicht, obwohl ausgepackt wie angegeben. Am Ende der ersten Einsatzes von VdH läuft bei mir nix mehr. Aber es wäre u.U. vieleicht hilfreich wenn mir jemand sagen könnte welches Szenario fogt bzw. welche Map ich dafür benötige - möglicherweise habe ich ja ne Map vergessen zu installieren.

Mir Einzelszenarios meine ich z.B. die Brücke von Arnheim.

Aber ich bin ja schon äusserst dankbar dass ich durch Knk einen tollen Spielspass geniessen durfte.
Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.650


29.03.2009 00:58
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Ich vermute, du meinst nicht die SSI-Kampagne 'Verteidigung der Heimat', sondern 'Verteidigung des Vaterlandes' von Dave Anderson?
Das zweite Szen ist a202, Map: Volgogrd
Udonello
Postingschütze
Beiträge: 111

31.03.2009 13:55
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Hallo zusammen,
so, ich habe jetzt beide Äste der Kampagne Klotzen statt Kleckern durchgespielt.
Toll, wirklich toll. Großes Kompliment.
Nach Abschluss des Windsor-Szenarios hatte ich doch tatsächlich 0 Verluste.
Auf dem langen Russland-Ast ist mir das allerdings nicht gelungen. Vor allem in den Szenarios direkt nach Moskau gelingt es mir nicht, alle Hilfstruppen überleben zu lassen. Nach Abschluss der Kampagne hatte ich 11 Verluste.
Ach ja, und noch so ein netter Gag: Zum Start des Stalingrad-Szenarios Ende 1942 bekam ich folgende Gratiseinheit angeboten: eine Radfahrer-Grenadier-Kompanie.
Ich habe dankend abgelehnt.
Gruß
Udonello
Etzel
Literaturmajor
Beiträge: 1.006

01.04.2009 00:57
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
na herzlichen glückwunsch... solch ergebnis hatte ich noch nie, spielst du schon pbem?, ansonsten ab zur musterung...
Udonello
Postingschütze
Beiträge: 111

01.04.2009 11:41
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Hallo Etzel,
wer oder was ist denn pbem??
Und noch eine weitere Frage zu den Kampagnen.
Im Smolensk-Szenario habe ich 12 Elite-Stammeinheiten. Das Maximum liegt bekanntlich bei 15.
Bei den Hilfstruppen hat ein Bomber Eliteeigenschaften.
Es gelingt mir ums Verrecken nicht, weitere Stammeinheiten zu Eliteeinheiten zu befördern.
Liegt es vielleicht daran, dass bei den später eintreffenden Teilen der 3. Pz.Armee 2 weitere Einheiten ebenfalls Eliteeigenschaften haben?
Lieben Gruß
Udonello
Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.024


01.04.2009 11:48
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten

Quote:
wer oder was ist denn pbem??


Per email gg. menschliche Gegner. Schau doch mal auf die Hauptseite.

Quote:

Und noch eine weitere Frage zu den Kampagnen.
Im Smolensk-Szenario habe ich 12 Elite-Stammeinheiten. Das Maximum liegt bekanntlich bei 15.
Bei den Hilfstruppen hat ein Bomber Eliteeigenschaften.
Es gelingt mir ums Verrecken nicht, weitere Stammeinheiten zu Eliteeinheiten zu befördern.
Liegt es vielleicht daran, dass bei den später eintreffenden Teilen der 3. Pz.Armee 2 weitere Einheiten ebenfalls Eliteeigenschaften haben?


Genau! Wie du schon anmerktest, werden nur 15 Anführer verteilt. Daher musst du sie in einem Scen bekommen, wo die Anzahl 15 noch nicht erreicht ist.

Clu

Panzerlurch
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.107


01.04.2009 17:31
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Man kann mittels der Suite auch die Befehlshaber den Hilfstruppen wegnehmen, so daß letztendlich nur die Stammeinheiten Anführer haben.
Udonello
Postingschütze
Beiträge: 111

01.04.2009 17:43
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Hallo Panzerlurch,
und was, bitte schön, ist die Suite???????

Panzerlurch
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.107


01.04.2009 21:45
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Das ist ein Programm, mit dem man PG3D- Szenarien und Kampagnen bauen kann. Es heißt genaugenommen: Suite PG2 von Luis Guzman.

Man kann das Programm auf dieser Seite herunterladen. In die Suite lädt man dann die zu bearbeitende Kampagne, bzw. Szenario und man kann nach Gutdünken Änderungen vornehmen.

(Nur für den privaten Gebrauch, ganz wichtig !!)

Ebenso kann man das Prestige erhöhen, Länder hinzufügen, gegnerische Einheiten stärker und besser machen, eben was man will.

Ach, da geht eigentlich alles mit. Wirklich allles.
Udonello
Postingschütze
Beiträge: 111

02.04.2009 10:13
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Ach ne, das hätte für mich fast so etwas wie cheaten.
Wenn, dann will ich das Szenario auch so beenden, wie Hunderte anderer Mitspieler auch.
Es ist nur sehr ärgerlich, wenn mir die Hilfstruppen in jedem Szenario die beiden letzten fehlenden Eliteeigenschaften wegschnappen.
Denn die benötige ich dringend für meine Artillerie.
Und bei denen ist es besonders problematisch, das die nicht in jedem Szenario um 100 Erfahrungspunkte wachsen können.
Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.024


02.04.2009 10:19
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten

Quote:
hatte ich doch tatsächlich 0 Verluste.



Quote:
hatte ich 11 Verluste.



Quote:
Es ist nur sehr ärgerlich, wenn mir die Hilfstruppen in jedem Szenario die beiden letzten fehlenden Eliteeigenschaften wegschnappen.
Denn die benötige ich dringend für meine Artillerie.
Und bei denen ist es besonders problematisch, das die nicht in jedem Szenario um 100 Erfahrungspunkte wachsen können.



Klingt nach Jammern auf hohem Niveau...

Scheint ja auch so zu klappen. Ich habe jedenfalls noch nie eine Kampagne mit 0 Verlusten bestritten.
Wenn die Ari Anführer haben soll, musst du sie einfach früher anschaffen. Oder du verkaufst Einheiten mit Anführern, die nicht so toll sind...

Clu

Udonello
Postingschütze
Beiträge: 111

02.04.2009 11:31
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Hallo Clu,
das klingt nach Planung auf höchstem Niveau.
Von den 15 Eliteeigenschaften stehen dem Heer 10 ( 3 Pz, 3 Fallschirmspringer, 3 Artillerie und 1 Fernaufklärer) und der Luftwaffe 5 (meist 3 Jäger und 2 Bomber) zur Verfügung.
Und mittelmäßige Eliteeigenschaften gibt`s natürlich bei mir gar nicht.
Bei der Luftwaffe erwarte ich von den Jägern schon, dass sie entweder 2-mal schießen oder zumindest deutlich höhere Abschußwerte im Bodenkampf erzielen. Beim Abschluß meiner letzten langen Kampagne hatte mein erster Jäger 5300 Erfahrungspunkte.
Und die Bomber solten entweder auch 2-mal schießen können oder zumindest Aufklärungeigenschaften haben. Das macht sich besonders gut beim Direktbeschuß von schweren Flakstellungen.
Und auch beim Heer gibt es keine schwächeren Eliteeigenschaften.

Messerschmitt
Nachschubgefreiter
Beiträge: 45


03.04.2009 15:41
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Danke schön an Rayydar für den Hinweis mit der zweiten Kampagne, ich probier es mal.
Hitman
Forumsgrenadier
Beiträge: 335

15.04.2009 19:59
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten

Quote:

Quote:
hatte ich doch tatsächlich 0 Verluste.



Quote:
hatte ich 11 Verluste.





Scheint ja auch so zu klappen. Ich habe jedenfalls noch nie eine Kampagne mit 0 Verlusten bestritten.
Wenn die Ari Anführer haben soll, musst du sie einfach früher anschaffen. Oder du verkaufst Einheiten mit Anführern, die nicht so toll sind...

Clu




In Kampagnen wo der Gegner nicht direkt angreift ist das sogar recht leicht zu schaffen. Einfach die Dummheit des ki-Gegners ausnutzen und immer außer Sichtweite bleiben und dann zuschlagen.
Mir ging es genauso wie Udonello, bis Moskau ohne eigene Verluste und auch bei Operation Seelöwe, aber bei dem szen direkt nach Moskau, wenn man maximal auf Sieg spielt hat man keine Chance mehr die vorderen Truppenteile zu retten. Das gilt zumindest wenn man mit Prestige 100:100 spielt.
Ich werde die Kampagne demnächst mal mit 50:50 versuchen, ich denke dann wirds richtig schwer noch in jedem szen einen glorreichen Sieg zu holen.
P.S.: nochmal ein grpßes Lob von mir an die Kampagnenbastler! Tolle Arbeit!
Udonello
Postingschütze
Beiträge: 111

16.04.2009 10:44
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Hallo Hitman,
also ich hatte auch bei 100:100 keine Verluste im Szenario "Seelöwe".
Lediglich wenn man Moskau verstreichen lässt, gibt es darauffolgenden russischen Szenario keine Chance, einige der eingeigelten Einheiten zu retten.
Ich habe es jetzt auf 7 Verluste minimiert. Vielleicht sind auch nur 6 möglich.
Gruß
Udonello
Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.650


16.04.2009 10:58
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Und ich dachte immer, ich wäre zu gut zu meinen Pixelsoldaten.
[Andy]
Postingschütze
Beiträge: 157


16.04.2009 17:27
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Ihr spielt also mit 100 und wundert Euch warum ihr keine Verluste habt?!

Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.024


17.04.2009 07:57
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
100 ist normal. Und da keine Verluste zu haben ist schon ein Leistung.
Die Prestigeeinstellungen ändern ja auch nichts an der KI-Leistung.
Also ich finde verlustfrei ist stark.
Udonello
Postingschütze
Beiträge: 111

17.04.2009 11:08
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Also Leute,
das geht natürlich nur mit einer sehr, sehr zeitaufwändigen Sicherungtechnik.
1 Zug kann bei mir schon mal einen ganzen Abend (und die halbe Nacht ) dauern.
Gruß
Udonello
Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.024


18.04.2009 09:40
Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen Zitat · antworten
Das ist ja auch nicht gerade spielspaßfördernd...In gewissen Kreisen wird das auch als cheating oder zumindest unerwünscht angesehen.
Seiten: 1 | 2 | 3
Raiders-PG-Forum » Kampagnen » Klotzen nicht Kleckern - Lob und Anregungen - 2
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen