Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 578 mal aufgerufen
  
 Kampagnen & AARs
Seiten 1 | 2 | 3
hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.621

05.07.2020 14:09
#21 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

na dann also Gibraltar

Mann oh Mann, verglichen mit Para fehlen mir schon ca. 700 pp. Wie wird das enden?

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.265

06.07.2020 11:44
#22 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Zitat von Parabellum im Beitrag CC50 - Parabellum @ 100%
Prestige available on map yet is 40 pp ( 0 pp in VH to capture) * Turn: 11
AI stance is Defensive
if BV: +300, Pursuit To Tobruk , cap 8500, 12 turns prestige: 650

Zitat von hoza im Beitrag CC 50 hoza
Prestige available on map yet is 40 pp ( 0 pp in VH to capture) * Turn: 9
AI stance is Defensive
if BV: +300, Pursuit To Tobruk , cap 8500, 12 turns prestige: 650

, Du hast meinen vollen Respekt für dieses Ergebnis.
Leider hast Du damit auch die alliierten Verstärkungen, die im Nord-Westen an Land gehen, gar nicht mitbekommen, die direkt auf das einzige eigene VH marschieren und es bedrohen. Dessen Eroberung bedeutet Niederlage und Ende der Kampagne.
Unerklärlich ist mir, wo wir jeweils die 40 pp haben liegen lassen, weil ich eigentlich der Meinung war, alles eingesammelt zu haben



hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.621

07.07.2020 08:14
#23 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Zitat von Parabellum im Beitrag #22
Zitat von Parabellum im Beitrag CC50 - Parabellum @ 100%
Prestige available on map yet is 40 pp ( 0 pp in VH to capture) * Turn: 11
AI stance is Defensive
if BV: +300, Pursuit To Tobruk , cap 8500, 12 turns prestige: 650

Zitat von hoza im Beitrag CC 50 hoza
Prestige available on map yet is 40 pp ( 0 pp in VH to capture) * Turn: 9
AI stance is Defensive
if BV: +300, Pursuit To Tobruk , cap 8500, 12 turns prestige: 650

, Du hast meinen vollen Respekt für dieses Ergebnis.
Leider hast Du damit auch die alliierten Verstärkungen, die im Nord-Westen an Land gehen, gar nicht mitbekommen, die direkt auf das einzige eigene VH marschieren und es bedrohen. Dessen Eroberung bedeutet Niederlage und Ende der Kampagne.
Unerklärlich ist mir, wo wir jeweils die 40 pp haben liegen lassen, weil ich eigentlich der Meinung war, alles eingesammelt zu haben



Die Verstärkungen habe ich schon mitbekommen, aber die konnten nicht anlanden, weil ich ein paar Einheiten da oben stationiert hatte. Und die 40 pp sind in der Festung ganz unten im Süden. Die hatte ich eigentlich im Griff mit italienischen Einheiten aus den Schiffchen und meinen FJ. Aber dann hätte ich noch einen Zug länger gebraucht. Und ich bin halt ein Blitzkrieger

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.265

07.07.2020 11:26
#24 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Zitat von hoza im Beitrag CC 50 hoza
7 Blitz 2008 choice scenario , #48 , Brilliant Victory , score:50 +++ Proto: Ju-87D-1

Einen Prototyp für ein Choice-Szenario zu erhalten ist auch der gespielte Witz
Zitat von hoza im Beitrag #23
Die Verstärkungen habe ich schon mitbekommen, aber die konnten nicht anlanden, weil ich ein paar Einheiten da oben stationiert hatte.
Das hatte ich nicht. Und die Hilfskräfte da oben sind sehr schwach. Hatte versucht zu retten was zu retten ist, mit Bombern und Aufklärungsfahrzeugen, konnte aber die Eroberung nicht verhindern und musste deshalb den BV-1 nehmen, obwohl ich gern die Runde noch rangehängt hätte.



hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.621

09.07.2020 09:59
#25 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Habe mal kleine Zwischenbilanz der Armeeaufbaustrategien gemacht.Zeigt unsere Werte nach Sedan.. Ihr habt deutlich mehr pp eingesammelt als ich.

Typ	hoza	mythos	para

Inf 492 948 720
Pz 576 276 624
Rec 264 528 792
AT 0 384 192
Ari 840 1056 672
Jg 624 1248 624
Tb 1488 1248 1968

pp_Kauf 4284 5688 5592
pp_Rest 1398 534 634

Summe 5682 6222 6226

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.265

09.07.2020 12:09
#26 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Zitat von hoza im Beitrag #25
... Ihr habt deutlich mehr pp eingesammelt als ich.
Ich glaube, dass diese Aussage zwar stimmt, sich aber nicht mit Deiner Tabelle / Übersicht beweisen lässt. Und zwar ganz einfach deshalb, weil Du Dein Prestige anders als wir verwendest hast, zum Beispiel bei den Panzern in die Aufrüstung auf eine teure [C]-Einheit und den Kauf zweier Panzer, während Mythos nur einen Panzer und ich zwei Panzer kauften und nichts aufrüsteten. Das lässt sich so mehr oder weniger auf jede Einheitenklasse übertragen.
Den Unterschied im erspielten Prestige kannst Du rein rechnerisch ermitteln, indem Du das bei jedem Szenario auf der Karte verbliebene Prestige und das fehlende Rundenprestige wegen vorzeitigem BV bei jedem von uns addierst. Dann kommt irgendwann noch die Prestigekappe ins Spiel und weitere Vergleiche werden ad absurdum geführt.

Wenn ich unsere Spiele am Ende überhaupt vergleichen wollte, dann würde ich es wie hier machen: http://forum.open-general.com/viewtopic.php?f=13&t=334



Major Heinz Offline

Literaturmajor

Beiträge: 1.971

09.07.2020 13:08
#27 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Den Thread mit dem Vergleich hatte ich gar nicht im Open General Forum gesehen gehabt. Danke, dass du dir die Mühe gemacht hast, Para. Ist echt interessant zu sehen, aber wie erwartet habe ich nicht besonders gut abgeschnitten und bin lediglich bei den Kills mit TB auf Platz 1.

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.265

09.07.2020 14:37
#28 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

@Major Heinz

Letztendlich ist es nur eine Statistik. Die ganzen Erfahrungswerte der einzelnen Einheiten sind ja nur Ergebnis eines Zufallsgenerators und bei den Most Kills ist es ja sicher auch so, dass kein Spieler eine Einheit im Einsatz dafür bevorzugen wird, nur um die Statistik hier anführen zu können (zumal keiner vorab wusste, dass so eine Auswertung folgt). Nicht zu unterschätzten ist auch der Erhalt von Anführern auf diese Werte und die verwendete Prestigeeinstellung. Bei höherem Prestige kann man mehr Risiko eingehen oder mit OS spielen, was zu höheren Erfahrungswerten führt.

Rückschlüsse auf einen individuellen Spielstil lassen sich meiner Meinung nach am ehesten aus dem Kill-Lost-Ratio ableiten. Ein individueller Spielstil sagt aber nichts darüber aus, ob jemand ein guter oder schlechter Spieler ist. So belegte z.B. lvjtn in dieser Kategorie nur den vorletzten Platz. Er ist ein sehr guter Spieler, war aber beim verheizen von Hilfseinheiten in dieser Kampagne nicht zimperlich.

Im übrigen lagst Du in drei Kategorien auf Platz 1. Du hast Deine beiden Siege in der Kategorie Air Defense unterschlagen



hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.621

10.07.2020 08:09
#29 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Zitat von Parabellum im Beitrag #26
Zitat von hoza im Beitrag #25
... Ihr habt deutlich mehr pp eingesammelt als ich.
Ich glaube, dass diese Aussage zwar stimmt, sich aber nicht mit Deiner Tabelle / Übersicht beweisen lässt. Und zwar ganz einfach deshalb, weil Du Dein Prestige anders als wir verwendest hast, zum Beispiel bei den Panzern in die Aufrüstung auf eine teure [C]-Einheit und den Kauf zweier Panzer, während Mythos nur einen Panzer und ich zwei Panzer kauften und nichts aufrüsteten. Das lässt sich so mehr oder weniger auf jede Einheitenklasse übertragen.
Den Unterschied im erspielten Prestige kannst Du rein rechnerisch ermitteln, indem Du das bei jedem Szenario auf der Karte verbliebene Prestige und das fehlende Rundenprestige wegen vorzeitigem BV bei jedem von uns addierst. Dann kommt irgendwann noch die Prestigekappe ins Spiel und weitere Vergleiche werden ad absurdum geführt.

Wenn ich unsere Spiele am Ende überhaupt vergleichen wollte, dann würde ich es wie hier machen: http://forum.open-general.com/viewtopic.php?f=13&t=334




Der eigentliche Punkt war bei mir die unterschiedliche Aufteilung der pp auf die verschiedenen Truppengattungen. Ich weiß, dass da die ursprünglichen Kerntruppen und die Protos fehlen und die noch nicht ausgegebenen pp. Aber mit der Zeit wird wohl doch deutlicher werden, wer eher Erdkampf"schwein", Panzergeneral oder Luftmarschall spielt.

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.265

10.07.2020 09:26
#30 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Zitat von hoza im Beitrag #29
...Aber mit der Zeit wird wohl doch deutlicher werden, wer eher Erdkampf"schwein", Panzergeneral oder Luftmarschall spielt.
Ich ziehe für mich die Bezeichnung Universalspieler vor.
Zum Stand Brest-Litovsk:
Zitat von hoza im Beitrag CC 50 hoza
Averages:
Infantry * 4 Units * 3 Leaders Total : 1396 exp, 37 kill, 492 pp Average: 349 exp, 9 kill, 123 pp
Tank * 5 Units * 2 Leaders Total : 2097 exp, 116 kill, 693 pp Average: 419 exp, 23 kill, 139 pp
Recon * 3 Units * 0 Leaders Total : 805 exp, 11 kill, 528 pp Average: 268 exp, 4 kill, 176 pp
Artillery * 4 Units * 2 Leaders Total : 900 exp, 8 kill, 1320 pp Average: 225 exp, 2 kill, 330 pp
Fighter * 2 Units * 0 Leaders Total : 783 exp, 12 kill, 1444 pp Average: 392 exp, 6 kill, 722 pp
Tactical Bomber * 6 Units * 3 Leaders Total : 2967 exp, 34 kill, 3072 pp Average: 495 exp, 6 kill, 512 pp

Zitat von Parabellum im Beitrag CC50 - Parabellum @ 100%
Averages:
Infantry * 7 Units * 4 Leaders Total : 2811 exp, 57 kill, 1152 pp Average: 402 exp, 8 kill, 165 pp
Tank * 5 Units * 3 Leaders Total : 2094 exp, 95 kill, 1344 pp Average: 419 exp, 19 kill, 269 pp
Recon * 3 Units * 1 Leaders Total : 1384 exp, 27 kill, 528 pp Average: 461 exp, 9 kill, 176 pp
Anti-tank * 5 Units * 1 Leaders Total : 691 exp, 9 kill, 1236 pp Average: 138 exp, 2 kill, 247 pp
Artillery * 5 Units * 0 Leaders Total : 1129 exp, 8 kill, 1392 pp Average: 226 exp, 2 kill, 278 pp
Fighter * 3 Units * 2 Leaders Total : 577 exp, 12 kill, 1248 pp Average: 192 exp, 4 kill, 416 pp
Tactical Bomber * 5 Units * 3 Leaders Total : 2152 exp, 37 kill, 3252 pp Average: 430 exp, 7 kill, 650 pp

Bei Dir ist eine Spezialisierung zum Luftmarschall unverkennbar, während ich breiter und gleichmäßiger aufgestellt bin (4 Waffen-Gattungen mit > 400 exp / 2 Waffengattungen > 400 exp und keine AT). Der hohe Erfahrungswert bei meinen Aufklärern ist dem "Overwhelming Attack"-Anführer geschuldet.



hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.621

10.07.2020 11:39
#31 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Mann oh, da plag ich mir einen ab und dabei ist ja alles schon da

hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.621

16.07.2020 15:42
#32 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Mann oh, Para du legst ein Tempo vor, dem man als NormaloPG nicht folgen kann

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.265

16.07.2020 16:35
#33 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Zitat von hoza im Beitrag #32
Mann oh, Para du legst ein Tempo vor, dem man als NormaloPG nicht folgen kann

Man muss auch mal Prioritäten setzen. Heist nicht umsonst "Blitzkrieg". Jeden Abend ein Szenario ist schließlich keine Hexerei. Schön gemütlich und ungestört auf dem Balkon. Gibt doch sonst Abends nichts zu tun und im TV läuft nur Schrott. Mein abendlicher Mannschafts-Freizeitsport ist wegen beginnender Schulferien (Sporthallen geschlossen) auch nicht mehr möglich und für Beachvolleyball haben wir nur 1x/Woche einen Platz angemietet und da muss dann auch das Wetter noch passen. Bei Regen (so wie diese Woche) muss ich/wir nicht spielen - aus dem Alter sind wir raus.
Ich finde es nur schade, dass die Begeisterung von Mythos immer bloß von kurzer Dauer ist und sich da draußen im Land niemand zum mitspielen inspirieren lässt. Sehr ernüchternd.



mythos Offline

Schreibstubenhengst


Beiträge: 75

19.07.2020 15:47
#34 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Zitat von Parabellum im Beitrag #22
Zitat von Parabellum im Beitrag CC50 - Parabellum @ 100%
Prestige available on map yet is 40 pp ( 0 pp in VH to capture) * Turn: 11
AI stance is Defensive
if BV: +300, Pursuit To Tobruk , cap 8500, 12 turns prestige: 650

Zitat von hoza im Beitrag CC 50 hoza
Prestige available on map yet is 40 pp ( 0 pp in VH to capture) * Turn: 9
AI stance is Defensive
if BV: +300, Pursuit To Tobruk , cap 8500, 12 turns prestige: 650

Unerklärlich ist mir, wo wir jeweils die 40 pp haben liegen lassen, weil ich eigentlich der Meinung war, alles eingesammelt zu haben


Dies ist dem Alter der Kampagne (inaktiver Erbauer) und einer Änderung in OpG geschuldet: irgendwann vor 2-3 Jahren wurde die Methode, wie das Spiel die Karten liest/berechnet/darstellt, verändert, wodurch Flaggen und Einheiten auf dem alten Kartenrand nicht mehr funktionsfähig wurden. Obwohl man vermuten würde, dass das vom Spiel automatisch rausgerechnet wird, trifft man deshalb in vielen alten Kampagnen paradoxerweise auf Phantomprestige.




Zitat von Parabellum im Beitrag #33
Zitat von hoza im Beitrag #32
Mann oh, Para du legst ein Tempo vor, dem man als NormaloPG nicht folgen kann

Man muss auch mal Prioritäten setzen. Heist nicht umsonst "Blitzkrieg". Jeden Abend ein Szenario ist schließlich keine Hexerei.
[..]
Ich finde es nur schade, dass die Begeisterung von Mythos immer bloß von kurzer Dauer ist

mit Hobbies, Familie (wozu ebenfalls das nachmittagliche Quiz-Schau's, sowie das allabendliche Nett-Flics, Kucken gehört) und Freunden sind die Prioritäten während des Sommers relativ klar definiert - da leidet dann halt die Spielzeit drunter

Und halt-stop-Auuuszeit: ich spiele Kampagnen durchaus auch mal zu Ende, sogar mit Unbegeisterung (*)
Hier kam eher die Sommerflaute zusammen mit der von mir gehabten Hoffnung, dass ihr beide ersteinmal eure noch laufenden CCs beendet, bevor ihr euch auf CC50 stürzt - wodurch meine niedrige Spielzeit vorläufig nicht besonders aufgefallen wäre



(*) mein Problem ist aktuell auch Gibraltar, an dem ich in der vorangegangenen Woche schon zweimal zerbröselt bin: zu wenig Einheiten um das VH im Norden ausreichend zu verteidigen und gleichzeitig durch die brontalen Verteidigungen zu brechen.
Ich bitte in dem Zusammenhang um Ratschläge betreff Kerntruppe. Die Eckdaten:


Army cost: 6168 , Current prestige is 1832
All map prestige is: 920
12 turns prestige: 650
if BV: +300, Pursuit To Tobruk
cap 8500

Infantry
* Infanterie , Opel Blitz , Inf...+1...Cpt Para , 4 bars , 420 exp , 10/10 , Aggressive Maneuver , 8 kill , 0 pp
* Infanterie , Opel Blitz , Inf , 3 bars , 339 exp , 10/10 , Aggressive Attack , 9 kill , 0 pp
* HQ Wehrmacht [C] , VW Type 82 , HQ...R...Cpt Jurgen , 5 bars , 558 exp , 10/10 , Reconnaissance Movement , 7 kill , 0 pp
Infanterie , Opel Blitz , Inf , 4 bars , 427 exp , 10/10 , Determined Defense , 5 kill , 204 pp
Kriegsmarine , Opel Blitz , Inf , 2 bars , 244 exp , 10/10 , 4 kill , 216 pp
Kriegsmarine , Opel Blitz , Inf , 2 bars , 263 exp , 10/10 , Bridging , 1 kill , 216 pp

Tank
* Pz IVD , Tk...sneak...Cpt Jan , 3 bars , 397 exp , 10/10 , Superior Maneuver , 30 kill , 0 pp
Pz 38(t)A , Tk , 2 bars , 284 exp , 10/10 , 17 kill , 276 pp
+ Pz IID [R] , Tk , 1 bars , 150 exp , 10/10 , 13 kill , 0 pp

Recon
* Psw 222 , Rcn , 3 bars , 321 exp , 10/10 , Battlefield Intelligence , 3 kill , 0 pp
Psw 231(8) , Rcn...def...Cpt Clemens , 2 bars , 294 exp , 10/10 , Determined Defense , 3 kill , 264 pp
Psw 231(8) , Rcn , 2 bars , 288 exp , 10/10 , 4 kill , 264 pp

Anti-tank
4.7 PaK36(t) [S] , Opel Blitz , AT , 2 bars , 254 exp , 10/10 , 8 kill , 192 pp
4.7 PaK36(t) [S] , Opel Blitz , AT...def...Cpt hoza , 2 bars , 255 exp , 10/10 , Resilience , 4 kill , 192 pp

Artillery
* 10.5 leFH18 , Opel Blitz , l Arty , 3 bars , 360 exp , 10/10 , Fire Discipline , 0 kill , 0 pp
10.5 leFH18 , Opel Blitz , l Arty...def...Cpt Patrick , 2 bars , 282 exp , 10/10 , Resilience , 1 kill , 336 pp
+ 10.5 leFH18 , Opel Blitz , l Arty , 1 bars , 186 exp , 10/10 , 1 kill , 0 pp
15 sFH37(t) , Opel Blitz 3T , Arty , 1 bars , 110 exp , 10/10 , 0 kill , 720 pp

Air Defense
+ 5 FlaK41 , SdKfz 251/1 , , 0 bars , 0 exp , 10/10 , 0 kill , 0 pp

Fighter
Me-109E-3 , Ftr...sga...Cpt Csaba , 4 bars , 413 exp , 10/10 , Skilled Ground Attack , 4 kill , 624 pp
Me-109E-3 , Ftr , 1 bars , 175 exp , 10/10 , 3 kill , 624 pp

Tactical Bomber
Ro.37 [R] , Rcn...x2...Cpt Duke , 4 bars , 445 exp , 10/10 , Devastating Fire , 4 kill , 300 pp
SM.84 , mB , 4 bars , 425 exp , 10/10 , 6 kill , 648 pp
Me-110C-1 , FB , 1 bars , 122 exp , 10/10 , 1 kill , 792 pp
Fi-156 [R] , Rcn , 1 bars , 102 exp , 10/10 , 0 kill , 300 pp

Player 1 : Germany, Nationalist Spain, Italy


Es sind rund 1.800 Pretige zu gewinnen (sowie bereits vorhanden), was bei Kappe 8.500 und Armee-Größe 6.200 die Möglichkeiten des Ausbaus einschränkt. Ich hatte im ersten Versuch die kostenlose Ari aufgerüstet und im zweiten Versuch 2 Fußtruppen auf FallschirmPios umgeschult, bin aber zu langsam im Süden oder zu schwach im Norden. Ich grübel schon, ob ich nich den normalen bis taktischen Sieg akzeptieren sollte, das erscheint mir aber unter meinem Stärke- bzw Erfahrungs-Nie-Wo

~~ wenn man sich selbst schlägt und es tut weh... ist man dann zu stark oder zu schwach ~~

hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.621

20.07.2020 09:29
#35 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

@ Mythos:Deine Kerntruppe ist gar nicht so schlecht. Evtl. könntest du einen TB dazukaufen und bei der Infanterie mit Pios und FJ aufwerten. Dann müsste es mit meiner Strategieempfehlung klappen.

In Gibraltar sind die italienischen Marinebomber sehr nützlich, um die Royal Navy niederzuhalten. Die italienische Marine hatte den Auftrag zunächst die ADs auszuschalten. Zusammen mit der weitreichenden Artillerie konnte das relativ rasch erledigt werden und meine dt. Lw hatte freie Bahn.

So ab Zug 5-6 kann man einige der Truppen aus dem Norden nach Nordwesten verlagern und damit die britischen Verstärkungen gar nicht anlanden lassen oder gleich niedermachen.

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.265

20.07.2020 13:22
#36 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Wenn Du noch für einige Szenarien unter der Prestigekappe bleiben möchtest, dann würde ich Dir die Aufrüstung von "*" Infanterie und von "*" und "+" Artillerie empfehlen:
-> Du brauchst Einheiten zum Bunker knacken. Deshalb bietet sich Cpt. Para für einen Sturmpionier an, der dann über drei (statt der herkömmlichen zwei) Bewegung verfügt;
-> Das [C]-HQ ebenfalls auf Sturmpionier - Recon-Movement ist ideal für ihn und bügelt die 2er Bewegungsrate noch besser weg; (1)
-> Fallschirmjäger kann man immer gebrauchen. Einer sollte Pflicht sein. In den folgenden Szenarien steht auch meist nur ein Lufttransport zur Verfügung. Und für weit entfernte Flaggen kann man ihn gut verwenden;
-> die beiden freien Artillerie auf 15 sFH37(t), es sei denn, Du wartest dort auf die noch größeren Geschütze;
-> TB: Die Fw-200 hat sich zu diesem Zeitpunkt als praktisch erwiesen. Sie hat 5 Munition, passablen Wert bei GD und je 10 SA und NA, was in diesem Szenario hilfreich ist;
-> TB: Zweite Empfehlung ist die He-51C [R]. Für mich die beste Kaufentscheidung für einen Aufklärer, der auch Luftangriff kann, gute Initiative und dazu noch mehr Munition als jeder Standard-Bomber besitzt - eine sehr seltene Kombination.

Der Süden sollte ausschließlich mit den italienischen Hilfseinheiten, einschließlich deren Verstärkung und der Flotte machbar sein.

Die beiden Hilfs-U-Boote nicht zu früh aufs Spiel setzen und zunächst versuchen durch Luftangriffe die feindlichen Zerstörer außer Gefecht zu setzen. Sie sind dann sehr wertvoll im Kampf gegen die Großkampfschiffe.

(1) Ein Inf.-HQ zu kaufen halte ich persönlich nicht für eine gute Idee, aber ist Geschmackssache. Die Einheit ist damit eigentlich aus den aktiven Kampfhandlungen raus. Kann der VW Type 82 wenigstens Bodenangriff, so wie des SdKfz 251/1 (bin im Büro, kann nicht nachschauen)?



mythos Offline

Schreibstubenhengst


Beiträge: 75

20.07.2020 17:50
#37 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Vielen lieben Dank euch beiden


Mein Plan war unter der Kappe zu bleiben, aber so wie sich Para's Hinweis liest, scheint das langfristig nicht machbar zu sein.

- Pios: hm, ja nun, ich hatte mich auf die Fallis versteift, "Boden"Pios haben mehr praktischen Nutzen

- HQ-inf: der VW Kübelwagen hat keine Angriffsfähigkeit, dafür Bewegungsradius 10, womit "Ari Befehligung, anschließend Bodentruppen anführen, abschließend evtl ausladen und Überlebende angreifen" machbar ist, daher die Aufrüstung hierauf statt auf Pio.
HQ-inf ist die günstigste der vorhandenen [C] Einheiten, und die Mobilste. mMn auch effizienter im direkten Kampf, als BrückenPios, daher akzeptiere ich den Einwand ihrer geringen Kampfkraft nicht . Aber hier bin ich, wie bei den Fallis, vermutlich zu sehr darauf fixiert gewesen (ich sage "vermutlich", weil das SdKfz 251 des Pios effektiv (einladen, bewegen, ausladen, Angriff mit dem Pio statt dem SdKfz) nur ein Bewegungsradius von 5 hat)

- Ari: nachdem Auftauchen des Luxus-Anführers "Fire Discipline" wollte ich den direkt auf Vorhandenes aufrüsten, das eilt aber nicht. Die "+" Ari soll später auf ne dicke Wumme aufgerüstet werden - warum ich im ersten Anlauf beide aufrüstete war nur ein Plan, um durch die Verteidigungslinie zu brechen


Danke nochmal, ich werd nachher kucken, ob ich den Gedankenknoten nun gelöst grigg

~~ wenn man sich selbst schlägt und es tut weh... ist man dann zu stark oder zu schwach ~~

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.265

27.07.2020 09:00
#38 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Sehr erfreulich ist, dass wir einen vierten Mitstreiter erhalten haben - Doug Hone, ein Veteran aus seeligen JP's-Zeiten, der in der Scroll of Honor mit aktuell 68 gespielten CC's auf Rang 4 liegt, hat sich im Forum angemeldet und die Einladung von Mythos, sich an der CC50 zu beteiligen, gleich angenommen
http://forum.open-general.com/viewtopic.php?f=13&t=366



hoza Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.621

27.07.2020 10:50
#39 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Prima, jetzt werde ich die OG site auch wieder weniger stiefmütterlich behandeln

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.265

29.07.2020 08:07
#40 RE: CC50 - Blitz 2008 with Latin Generals efile / Allgemeine Diskussion Antworten

Nach Szenario 27 habe ich einen Prototyp erhalten, der erstmals nicht mit Null Erfahrung daherkommt - satte 100 exp sind es . Das wäre für mich ein Kritikpunkt an der Kampagne. Damit meine ich nicht, dass es jetzt 100 exp gibt, sondern das die Vergabe von Anfangserfahrung hätte viel früher, meinetwegen suksessiv in 25er Schritten nach jedem 4. Szenario, erfolgen können. Bei so einer langen Kampagne (37 Szenarien) taugen unerfahrene Prototypen gegen Ende einer Kampagne nur zum Verkauf.

Und dann schaut Euch mal bitte in der Suite (Deutschland, Befestigungen) die beiden Wunderwaffen V1 und V2 an. Ich verstehe den Sinn dieser Einheiten nicht - die können nichts, kosten aber 3000 pp. Sind das jetzt nur die Abschussrampen und die Raketen / Marschflugkörper gibt es irgendwie extra?



Seiten 1 | 2 | 3
«« CC 50 hoza
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
CC 50 hoza
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von hoza
17 06.08.2020 11:44
von hoza • Zugriffe: 299
CC50 - mythos @100
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von mythos
12 Gestern 12:43
von Rayydar • Zugriffe: 238
CC50 - Parabellum @ 100%
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
36 Gestern 00:42
von Parabellum • Zugriffe: 653
CC46 - Dennis Felling's 22.Infanterie-Division Campaign, 1939-45 (with the Adlerkorps efile)
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
1 04.05.2020 13:05
von Parabellum • Zugriffe: 89
CC76 - US KOREAN WAR CAMPAIGN v.4.0 for Open Gen with Gustlik’s Efile
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
5 24.01.2020 10:12
von Parabellum • Zugriffe: 214
CC64 - Polish Great War 1914-1920 with Kaiser General II V.10/11/15
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
1 20.12.2019 18:46
von Parabellum • Zugriffe: 138
CC19 - Band of Brothers 3.0 with custom BoB Efile
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
1 04.11.2019 09:15
von Parabellum • Zugriffe: 154
CC1 - Graig Millers Blitzkrieg! with Oronzo R1-Efile
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
3 07.08.2020 11:26
von Parabellum • Zugriffe: 235
CC16 - Wonderdoc's "Das Reich" with custom E-file version of Adlerkorps
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
7 28.10.2019 09:31
von Parabellum • Zugriffe: 595
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz