Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 567 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Equipment & Patches » Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Tankbuster
Nachschubgefreiter
Beiträge: 16


05.01.2010 19:14
Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Zitat · antworten

Hallöle,

gibt es eigentlich eine Möglichkeit schon beim Blick auf die Karte zu erkennen, welche Flüsse überquert werden können? Denn was helfen Brückenpios, wenn diese tw. gar nicht in der Lage sind, eine Brücke zu bauen? Es ist jedenfalls ganz schön frustrierend, erst bei der Ankunft an einem Fluss zu erkennen, dass dieser sogar für Pios unpassierbar ist...
Gruss
Nob


Gestern standen wir noch am Abgrund - aber heute sind wir schon einen großen Schritt weiter!

Etzel
Stabsschreiber
Beiträge: 986

05.01.2010 20:47
RE: Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Zitat · antworten

du mußt furten suchen... die werden auch auf der map angezeigt... sind manchmal aber auch vor oder hinter dem wasser...


cu etzel

Tankbuster
Nachschubgefreiter
Beiträge: 16


06.01.2010 15:47
RE: Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Zitat · antworten

Hi,
heißt dies dann, dass ein Fluss ausschließlich nur dann überquerbar ist, wenn ausdrücklich "Furt" in der Geländebeschreibung steht? Wenn der jeweilige Fluss also mit Namen genannt wird (oder auch nur neutral mit "Fluss" / "Kanal" etc. bezeichnet), läßt sich dieser dann generell auch nicht mit Pios überqueren?
Danke.
Nob


Gestern standen wir noch am Abgrund - aber heute sind wir schon einen großen Schritt weiter!

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.397


06.01.2010 16:43
RE: Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Zitat · antworten

Man muss unterscheiden zwischen
1. Gelände-Bezeichnungen, die vom Programm (UK-Patch) vergeben werden
2. Geografischen Namen, die der Bastler vergibt (Mapnames).

Bei 1. geht in der Tat nur 'Furt'. Bei 2. sieht man leider 1. nicht mehr. Dann kannst du nur mit Spähwagen oder [R]-Panzern ausprobieren, wo eine Furt ist.

Deshalb plädiere ich dafür, Furten und andere wichtige Stellen nicht mit Mapnames zu überklatschen. Aber wer hört schon auf mich ... nicht mal ich selbst!


„Oh, wir haben beides: Panzer und General!" - Aus der Reihe 'Fast korrekte Filmzitate'

Tankbuster
Nachschubgefreiter
Beiträge: 16


06.01.2010 19:03
RE: Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Zitat · antworten

Danke für die Aufklärung. Etwas verwirrend ist dies allerdings schon. In meinem momentanen Kampagnen-Spiel (ich meine die ursprüngliche Guderian-Kampagne von SSI - wenn auch mit UK-Patch und anschließend der RSF 2.95 wunderschön aufgemotzt! ) bei Sedan z.B. haben alle Flüsse Namen und es ist daher eigentlich nicht erkennbar, wo sich Furten verbergen. Wenn ich allerdings die gleiche Map im Szenario-Editor (wiederum: den SzenEd vom Originalspiel) lade, wird dort "schön brav" zwischen Furt und Fluss unterschieden. Es wäre schon sehr hilfreich, wenn dies im eigentlich Spiel auch so wäre.
Andererseits: z.B. auf der Griechenland Map heißt es auch im SzenEd wiederum nicht ausdrücklich Furt, sondern Strom, ist aber trotzdem überquerbar. Die einzige, wenn auch sehr unkomfortable Möglichkeit der Unterscheidung scheint es wohl zu sein, die jeweilige Map vorher im SzenEd zu laden und nachzusehen, ob Einheiten auf den Flusshexen plaziert werden können oder nicht. Oder hat noch jemand einen anderen Tip?


Gestern standen wir noch am Abgrund - aber heute sind wir schon einen großen Schritt weiter!

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.397


06.01.2010 20:37
RE: Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Zitat · antworten

Zitat von Tankbuster
Andererseits: z.B. auf der Griechenland Map heißt es auch im SzenEd wiederum nicht ausdrücklich Furt, sondern Strom, ist aber trotzdem überquerbar.

Danke für die Korrektur.
Stimmt, Strom ist auch überquerbar, aber nur 220V-Wechselstrom!
Hatte ich vergessen, weil ich mit englischer GUI spiele.

So, und jetzt eine Runde AC/DC auf die Ohren!


„Oh, wir haben beides: Panzer und General!" - Aus der Reihe 'Fast korrekte Filmzitate'

Tankbuster
Nachschubgefreiter
Beiträge: 16


06.01.2010 20:52
RE: Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Zitat · antworten

Zitat von Rayydar

So, und jetzt eine Runde AC/DC auf die Ohren!



Viel Spass beim Trommelfell ruinieren! Und ich werde dafür noch einige Gegner auf den "Highway to hell" schicken - wenn auch ganz und gar unmusikalisch...


Gestern standen wir noch am Abgrund - aber heute sind wir schon einen großen Schritt weiter!

hoza
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.225


07.01.2010 12:43
RE: Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Zitat · antworten

Zitat von Rayydar



Bei 1. geht in der Tat nur 'Furt'. Bei 2. sieht man leider 1. nicht mehr. Dann kannst du nur mit Spähwagen oder [R]-Panzern ausprobieren, wo eine Furt ist.

Deshalb plädiere ich dafür, Furten und andere wichtige Stellen nicht mit Mapnames zu überklatschen. Aber wer hört schon auf mich ... nicht mal ich selbst!



denke es geht doch. Im Hauptbildschirm einmal Gelände anzeiegen anklicken, dann sind die Namen weg und Fluß bzw. Furt wird angezeigt. Allerdings sind auch die Einheiten verschwunden. Also einmal auf Hexfelder an und wieder aus und man hat die gewünschte Terrainkarte mit Einheiten

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.397


07.01.2010 13:13
RE: Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Zitat · antworten

Zitat von hoza
denke es geht doch. Im Hauptbildschirm einmal Gelände anzeiegen anklicken, dann sind die Namen weg und Fluß bzw. Furt wird angezeigt.

Ach was! Was es alles gibt! So weiß denn auch ich Ignorant nach 12 Jahre PG3, wozu dieser Guido, äh Knopp gut ist. Danke, Hoza!
Der Shortcut '6' funzt aber leider bei mir nicht.


„Oh, wir haben beides: Panzer und General!" - Aus der Reihe 'Fast korrekte Filmzitate'

Canaris
Verbalkanonier
Beiträge: 442


07.01.2010 14:35
RE: Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Zitat · antworten

Ächz, das hab ich tatsächlich nicht gewusst. Das ist doch alles viel zu einfach und naheliegend....

Dankesehr hoza!

Tankbuster
Nachschubgefreiter
Beiträge: 16


07.01.2010 18:32
RE: Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Zitat · antworten

HOSSA! Wie gut, dass es doch hoza gibt!!!

Dieser Tip funktioniert perfekt und erleichtert die Planung damit enorm! Merci vielmals!

Zitat von Rayydar

Der Shortcut '6' funzt aber leider bei mir nicht.



an Rayydar: Hast`e schon mal die "6" oben auf der Tastatur probiert? Auf dem Ziffernblock rechts funktionierts auch bei mir nicht, aber oben schon!
Gruss
Nob


Gestern standen wir noch am Abgrund - aber heute sind wir schon einen großen Schritt weiter!

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.397


08.01.2010 11:26
RE: Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Zitat · antworten

Zitat von Tankbuster
an Rayydar: Hast`e schon mal die "6" oben auf der Tastatur probiert?

Ja. Den Nummernblock benutze ich nie - da ist der Weg für Hand viel zu weit!
- Cayysar der Oberfaule


„Oh, wir haben beides: Panzer und General!" - Aus der Reihe 'Fast korrekte Filmzitate'

Etzel
Stabsschreiber
Beiträge: 986

08.01.2010 22:17
RE: Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Zitat · antworten

oh mann, wie soll man hier nochmal ne partie gewinnen, wenn alle jetzt die furten sehen... :-(


cu etzel

dasulza82
Schreibstubenhengst
Beiträge: 61


08.01.2010 23:04
RE: Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden? Zitat · antworten

Das habe ich auch nicht gewusst!

wieder mal was neues gelernt.

Danke Hoza

Großer Meister.

Raiders-PG-Forum » Equipment & Patches » Flüsse: Welche können mit Pios überbrückt werden?
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen