Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 868 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Buchbesprechungen » Buchbesprechungen » Atlas zum II.Weltkrieg Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2
Gerd
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.757


25.11.2003 10:31
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
Ein wirklich gelungenes Buch mit Karten zu allen militärischen Unternehmen im 2.WK. Zusätzlich gibt es begleitende Texte zu den Unternehmen und den Geschehnissen dazwischen. Ein Standartwerk zum Thema 2. Weltkrieg. Zum Teil werden mehrere Karten in den verschiedenen Stadien des jeweiligen Unternehmens gezeigt, z. B. Stalingrad mit Einzelheiten der Stadt, mit wichtigen Gebäuden, ferner Übersichtskarten zu Angriffen der Russen und der folgende Entsatzversuch (Wintergewitter). Zum Teil werden auch unterschiedliche Planungen gezeigt, z.B. Frnakreichfeldzug mit Schlieffen-, franz. Dijle- und der Manstein-Plan.
Es werden die wichtigsten Einheiten auf den Karten mit übersichtlichen Bewegungspfeilen und Frontverläufen gezeigt. Teilweise werden auch die Kräfteaufstellungen zu Beginn eines Feldzuges gezeigt, Fall "Gelb" oder auch "Barbarossa".
Ein sehr gut gemachtes Buch mit allen Kriegsschauplätzen des 2. Weltkrieges, mit 247 Karten und 262 Dokumentarfotos.

Atlas zum II.Weltkrieg; Südwest Verlag GmbH&Co. KG, München, Herausgeber Peter Young; -keine ISBN vorhanden-; 288 Seiten.

Resultat: Ein absolutes Standartwerk.
Note: 1


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.643


25.11.2003 10:51
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
Die ISBN ist: 3860472690
- laut Amazon; da ist allerdings ein anderer Verlag (Bechtermünz) und als Herausgeber zusätzlich Christian Zentner angegeben.

Ansonsten gebe ich Gerd Recht. Obwohl die kurzen Texte ziemlich oberflächlich sind, wegen der Karten ein unverzichtbares Standardwerk - vor allem für Szenario- und Kampagnenbauer!


Feldpostnr. 78
Postingschütze
Beiträge: 134

26.11.2003 16:22
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
Der Atlas ist wirklich gut und man findet immer wieder Karten aus ihm in anderen Büchern.
Und beide habt ihr Recht. Bei Amazon findet man beide Verlagsangaben. Die Titelseite ist anders aber der Inhalt ist gleich.
Persönlich finde ich aber den Atlas aus GB von der Times besser. Gibt es auch in Deutsch.
Besonders die Allierte Perspektive bringt doch einiges Neues.

Gruss Feldpostnummer 78


RedScorpion
Forumsgrenadier
Beiträge: 230

26.11.2003 17:17
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
jou, ein gutes teil, habe ich schon längst....


OF Schultz
Forumsgrenadier
Beiträge: 294

26.11.2003 22:05
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
Welcher Atlas aus GB, von der Times.
könnte mal jemand die isbn nr. davon angeben,
dann kann ich mir einen von beiden zu weihnachten bestellen!
wollt' so einen nämlich schon lange haben, zumal in einigen büchern übern krieg zwar minitiös frontverläufe beschrieben aber keine karten zeigen

MfG
Feldw. Schulz


Black Bone
Forumsgrenadier
Beiträge: 303

26.11.2003 22:13
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
der feldwebel will sich wohl nur die "bilder" anschauen oder?
es muss aufjeden fall ein passendes verhältnis
zwischen bebilderung und beschreibung/legende sein

Black Bone


OF Schultz
Forumsgrenadier
Beiträge: 294

26.11.2003 22:23
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
@ black bone:na klar großes bilderbuch ist immer besser als so viel text,
und wozu legende, muss man sich ja noch anstrengen,
so nun gib mir lieber mal die isbn,
damit ich dir dann mit dem großen bilderbuch

ordentlich einen übern deez ziehen kann

MfG
Feldw.Schulz


Black Bone
Forumsgrenadier
Beiträge: 303

26.11.2003 22:32
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
du kommst doch aus deim stalag 13 gar nicht raus
du PURZEL

mfg

Black Bone


OF Schultz
Forumsgrenadier
Beiträge: 294

26.11.2003 22:35
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
ich zwar nich raus,
aber du bald rein


Black Bone
Forumsgrenadier
Beiträge: 303

26.11.2003 22:39
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
da bist du doch genauso machtlos wie immer


OF Schultz
Forumsgrenadier
Beiträge: 294

26.11.2003 22:41
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
@Black Bone:

Ich und machtlos?!, ach du kennst ja nur den Feldwebel Schulz wie er heute ist, aber damals, als er noch den Respekt der gesamten Wachen genoss, und selbst klink vor ihm zitterte, ich sage dir da hättest auch du es nicht einfach gehabt

aber was solls, wenn du im lager wärst, würdest du mir eh nur Louis Lebeau's Apfelstrudel wegessen, Mampfbacke wie du bist,
also bleib lieber draußen,
ich weiß nichts, seh nichts und hör auch nichts,
und hab dafür die ganzen leckeren Apfelstrudel für mich (ganz) allein - ätsch!

MfG
Feldw. Schulz


Gerd
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.757


27.11.2003 12:16
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten

Quote:


wollt' so einen nämlich schon lange haben, zumal in einigen büchern übern krieg zwar minitiös frontverläufe beschrieben aber keine karten zeigen

MfG
Feldw. Schulz



Zu dieser "Problematik" gibt es ja andere Lösungen. Siehe die Büchervorstellungen, 2.WK in Bildern und 2.WK in Wort und Bild. Zusammen sind die auch schwerer, wenn man damit schlagen will.


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.643


27.11.2003 14:19
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
Ich verlagere die Titelbild-Diskussion vom 'Ligatreffen' mal hierher.
Ich finde, dass muss nicht unbedingt sein. Ich weiß auch nicht, ob man da Copyright-Schwierigkeiten bekommen kann - vor allem, wenn es ein Verriss ist.
Und die meisten Bücher gibt es je nach Ausgabe (Hardcover, Paperback) oder Verlag auch mit verschiedenen Titelbildern - s. 'Atlas zum 2. WK'.
Das schränkt den Wiedererkennungswert m.E. ziemlich ein.


Feldpostnr. 78
Postingschütze
Beiträge: 134

27.11.2003 14:42
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
Den Times Atlas findet man unter:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3828903401/qid=1069940281/sr=2-1/ref=sr_aps_prod_1_1/302-3180381-7482409
oder bei der Suche mit Times Atlas Weltkrieg auch in anderen Bookshops.

Gruss Feldpostnummer 78


OF Schultz
Forumsgrenadier
Beiträge: 294

27.11.2003 16:59
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
Hi,

zu erst mal danke an Feldpostnr.78 für den link,

und nun zu den titelbildern,
so als gelegentlicher durchstöberer der Buchrubrik würd' ich mich schon sehr über bilder freuen, also titelbilder, dann weiß man gleich wie es aussieht, und wie heißt es doch so schön "Das Auge isst mit".
Will sagen, man macht sich ja auch einen Eindruck vom Buch durch das cover,
glaube aber auch dass man da ganz schnell probleme mit dem copyright bekommt.

MfG
Feldw. Schulz


RedScorpion
Forumsgrenadier
Beiträge: 230

27.11.2003 18:01
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
sakra, ist der atlas billig geworden. ich musste mehr blechen...


Gerd
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.757


27.11.2003 18:09
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
Da man ja mit dem Bild das Buch vorstellt, dachte ich nicht an Schwierigkeiten. Es ist ja auch eigentlich kein Verstoß (in meinen Augen), da man die Herkunft nicht verschweigt und eine persönliche Meinung zum Buch abgibt. Die kann man doch auch bei Buchversandhändler abgeben, oder? Das mit der eigenen Meinung, muß man heute ja wohl auch doppelt und dreifach überdenken.
Kennt sich hier jemand mit Urheberrecht aus? Muß dann wohl selber einen Blick ins Gesetz werfen. Das wäre doch einmal eine Hilfe. Mit den Bildern meine ich aber schon, das man sich so schneller Bücher merken kann. Mir ist es noch nicht aufgefallen, das es das selbe Buch mit verschiedenen Titelfotos gibt.


OF Schultz
Forumsgrenadier
Beiträge: 294

27.11.2003 20:13
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
Hi,

seh ich ähnlich, sicherlich gibt es ausnahmen, aber die meisten bücher habe ein titelbild, welches man dann auch wiedererkennt.

MfG
Feldw. Schulz


Gerd
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.757


27.11.2003 22:37
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
Noch zum Urheberrechtsgesetz. Kann mich erst kommende Woche diesbezüglich schlauer machen. Wäre aber gut wenn sich vielleicht mehrere mit der Thematik befassen, zwecks späteren Austausch.


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.643


27.11.2003 22:45
Atlas zum II.Weltkrieg Zitat · antworten
Ich habe erst mal mit anderen Gesetzen zu tun.


Seiten: 1 | 2
Raiders-PG-Forum » Buchbesprechungen » Buchbesprechungen » Atlas zum II.Weltkrieg
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen