Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.455 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Sonstige PG3D-Themen » Sonstige PG3D-Themen » Ohne CD PG3D sehr langsam Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Kojak
Schreibstubenhengst
Beiträge: 51

15.03.2004 17:21
Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten
Guten Tag alle zusammen

Ich habe PG3D neu installiert, aber wenn ich es ohne CD spielen will bewegen sich die Einheiten und der Cursor sehr langsam und abgehackt (der Cursor aber nur während sich die Einheit bewegt). Das Problem tritt schon bei der Version 1.00 auf aber auch nach allen Patches. Ich habe darauf geachtet das die Dateien im Map-Ordner nur Archiv-Einstellungen haben und ich lasse das Spiel auch im Kompatibiltätsmodus laufen. Weiß jemand Rat?

mfg Kojak


RedScorpion
Forumsgrenadier
Beiträge: 230

15.03.2004 17:53
Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten
liegt an der grafikkarte oder directx.
habe das gleiche problem, nach dem ich einen neuen grafiktreiber installiert habe. jetzt spiele ich mit der cd und geniesse die frontmusik...


Kojak
Schreibstubenhengst
Beiträge: 51

15.03.2004 18:15
Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten
Mir ist auch aufgefallen das ich die Musik ziemlich vermisst habe.
ta ta te te und dann die Trompeten. Da kommt Nostalgie auf. Zuhause werd ich auf alle Fälle mit der Cd spielen. Aber ich hab einen Laptop mit externem Cd Rom und da war es schon ziemlich praktisch wenn ich auf langen Zugfahrten das CD Laufwerk nicht mitnehmen musste. Mit Treibern kenne ich mich gar nicht aus....
Ich glaube ich probiers mal mit CloneCd und dem DAEMON Manager. Da könnt ich zwei Fliegen mit einerKlappe schlagen.

Heil dir großer RedScorpion der du uns da brachtest die frohe Botschaft vom heiligen RSF und uns immerwährenden Spielspaß garantierst bis in alle Ewigkeit




15.03.2004 21:30
Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten
wie RS schon geschrieben hat es liegt an der Grafikkarte, schau einfach nach welche Grafikkarte du hast dann geh auf www.treiber.de dort kannst du einen neueren Treiber runterladen und installiern ist echt einfach.
Was auch noch hilft ist ein wenig komplezierter es gibt ein Program das heist alkohl120% (knackt unter anderem jeden Kopierschutz!) dieses Program kann auch ein virtuelles Laufwerk erstellen. Das heist du hast eigendlich nur ein Laufwerk kannst dieses aber bis zu 26 (Alfabet) erweitern.. In dieses Laufwerk bindest du einfach eine erstellte Image datei von PG ein und brauchst dann quasi auch ohne CD nicht auf die Marschmusi verzichten. Auch sollte es wieder schnell laufen da ja eine virtuelle CD sich in einem virtullem Laufwerk befindet.... verstanden??


Kojak
Schreibstubenhengst
Beiträge: 51

15.03.2004 23:06
Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten
Ich hab mir jetzt den neusten DirectX runtergeladen und von der IBM Seite den neusten Treiber für meine Grafikkarte ( ATI Rage Mobility) aber irgendwie klappts trotzdem nicht.
Und wenn ich mit dem DaemonTool ein Image mounte (ich benutze CloneCd anstatt Alokohol) dann stürzt das Spiel nach ein paar Sekunden im Hauptmenü von alleine ab.


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.641


16.03.2004 00:58
Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten
'Kopierschutz knacken', tss, tss ...
Das habe ich natürlich gar nicht gelesen.

Zu Kojak's Problem fällt mir eigentlich nur meine eigene Patentlösung ein:
eine ganz alte DirectX-Version (die 7.x von der CD). Aber vielleicht funzt das nur auf meinem Rechner. Tritt denn derselbe Effekt sowohl auf dem Desktop als auch auf dem Laptop auf?

In puncto 'Theatereffekte' allerdings habe ich eine gute Nachricht:
Das Tralala-Humpapa und auch die Videos werdet ihr in absehbarer Zeit auch von der Festplatte laden können!


Kojak
Schreibstubenhengst
Beiträge: 51

16.03.2004 07:27
Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten
Der Effekt tritt nur bei PD3D auf, und auch erst nach der Neuinstallation.Davor lief es einwandfrei. Alle anderen Spiele laufen ohne Probleme. Liegt es vielleicht an meiner Firewall (Zonealarm)? Dem Ding könnt ich alles zutrauen. Ich wette das Ufo in area 51 ist wegen Zonealarm abgestürzt und die Amis habens dann in der Challenger benutzt. Oder Windows. Das ist an allem Schuld. Oder die Russen warns. Ach was, jeder... an allem.Wo ist mein Geldbeutel? Scheiße. Kopfschmerzen. Ich glaub ich geh wieder Schlafen. He.. du da, raus aus meinem Bett.. Du weißt wo die Tür ist.......
fucking Beergoggles

Preiset das RSF


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.641


16.03.2004 12:48
Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten
Hey Kojak,
meine Frage war, ob dein PG3D-Problem auf beiden Rechnern auftritt.
An ZoneAlarm liegt es jedenfalls ganz sicher nicht! Es sei denn, du spielst online gegen dich selbst ...

kali mera
- Stavrayy


Kojak
Schreibstubenhengst
Beiträge: 51

16.03.2004 14:25
Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten
Äh.. Ich hab nur einen Laptop. Und Zonealarm war das einzige was ich nach der funktionierenden bzw. vor der nicht funktionierdenden PG3D Version installiert habe. Ich hab echt schon meine grauen Gehirnzellen zermartert um etwas zu finden was ich beim zweitenmal anders gemacht haben könnte oder was ich in der Zeit an meinem System verändert habe und bis auf Zonealarm ist mir da nichts eingefallen. Irgendwas oder Irgendwer muss doch Schuld sein... Ich auf alle Fälle nicht. Bestimmt die Dreckstöle von meinem Nachbarn... Ja genau die ist Schuld.


Galland
Verbalkanonier
Beiträge: 589


17.03.2004 19:01
Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten
Wie Rayy schon sagte - an Zonealarm liegt es garantiert nicht. Das Prog überwacht nur ausgehende Anwendungen und ist sonst "relativ" auf Standby.
Versuche es mal mit "Alkohol" (hicks). Ein Versuch ist es wert.




19.03.2004 21:11
Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten
guten abend

wenn du clonecd benutzt,kannst du doch das virtuelle laufwerk auch von clone cd nehmen.so ab ver.4.2 ist ja so ein virtuelles laufwerk bestandteil von clonecd.allerdings ist ja das original pg 3d nicht kopiergeschützt.also meins jedenfalls nicht.

wenn es eben hakelt,schaue doch mal,was sonst noch alles bei dir läuft.vieleicht braucht ein anders programm viele resourcen.vieleicht mal den virenchecker oder andere programme deaktivieren.oder bei der graphikkarte einige funktionen ändern in den einstellungen.pg3d ist ja nicht besonders hardware süchtig.

vieleicht auch mal zonealarm deaktivieren oder sonstwie ausschalten.vieleicht hilft das ja.ausserdem ist der nutzen von sogenannten software firewalls relativ gering.jedenfalls wenn es auf dem rechner läuft,den es schützen soll.es gaukelt dem benutzer sicherheit vor,die effektiv überhaupt nicht vorhanden ist.besser ist eine firewall z.b auf einem server oder router.

tschüss burki


tschüss burki


Kojak
Schreibstubenhengst
Beiträge: 51

21.03.2004 23:55
Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten
Es funktioniert wieder. Ich weiss nicht wie,warum oder weshalb. Ich habe nichts mehr gemacht und mich damit zufrieden gegeben die CD zu benützen. Und auf einmal geht es wieder. Ich habe nur mein Baby geküßt, es gestreichelt und ihm gut zugeredert und es hat es mir gedankt.


HPS
Forumsgrenadier
Beiträge: 264


23.03.2004 21:53
Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten
Ich muss ein Glückkind sein. Seit es PG3D gibt(und das ist seit Oktober 1997), habe ich bisher niemals solche geschilderten Probleme gehabt. Ich sollte vielleicht öfters Lotto oder Toto spielen, anstatt PG3D. Das bringt mir vielleicht vielleicht neben viel Glück, auch noch mehr Bares. Aber wie heisst es nicht umsonst so schön: Glück im Spiel, Pech beim Zocken !!!


Unimatrix One
Rekrut
Beiträge: 9


18.02.2014 12:18
RE: Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten

Zitat von Rayydar im Beitrag #6
In puncto 'Theatereffekte' allerdings habe ich eine gute Nachricht:
Das Tralala-Humpapa und auch die Videos werdet ihr in absehbarer Zeit auch von der Festplatte laden können!


Hab auch das Problem, möchte die Musik, Kampagnevideos und gesprochenen Kampfbefehle ohne CD hören (ist einfach viel stimmungsvoller), aber ohne Umweg über virtuellen Laufwerken. Gibt es mittlerweile eine Lösung?
(Viell irgenwie dem Prog über eine .ini auf das Verzeichnis auf der Festplatte leiten?)

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.641


18.02.2014 17:33
RE: Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten

Erst mal ein Lob, dass du diesen 10 Jahre alten Thread wieder ausgebuddelt hast anstatt einfach einen neuen aufzumachen.

Aber genau dieser Zeitraum von 10 Jahren zeigt doch eigentlich, dass dieses Problem längst ad acta gelegt war (ich selbst hatte es eh nie). Grundsätzlich erfolgt ein Zugriff auf die Festplatte doch viel schneller als auf die CD.

Raten ins Blaue:
a) Schreibschutz bei allen Dateien in SMACK und SOUND sowie bei den Ordnern selbst entfernen.
b) Explizit Pfade zu den Ordnern angeben. Bis vor kurzem, also zu DOS-Zeiten, machte man das in der Config.sys; keine Ahnung, wo das in diesem neumodischen Windows möglich ist.
c) Einfach mal die gesamte PG-Installation umkopieren.
d) Mal die Platte defragmentieren.


„Geist und Grips sind unsere einzigen Rohstoffe, und Bayern ist ein rohstoffarmes Land.“ - Edmund Stoiber

Unimatrix One
Rekrut
Beiträge: 9


19.02.2014 02:42
RE: Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten

Hallo und Danke für die Antwort.

Ich habe/hatte bereits die beiden Ordner SMACK und SOUND (MAPS nat.auch) von der CD in den PG3D-Ordner (auf die Festplatte d:\) kopiert und auch den Schreibschutz entfernt - und, auf deinen Rat hin den Ordnerpfad in der AUTOEXEC.BAT angelegt.

Festplatte ist nicht sehr fragmentiert.
Umkopieren hat nicht geholfen.

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.641


19.02.2014 03:37
RE: Ohne CD PG3D sehr langsam Zitat · antworten

Ähm ja, Autoexec.bat.
Naja, Hauptsache es hat nicht geholfen.

Da bleibt dir wohl nur der Verzicht auf Videos und Bufftata. Irgendwann nervt's doch nur noch.
Außerdem sind die wirklich guten Kampagenen, d.h. unsere eigenen, eh ohne Film und Blabla.


„Geist und Grips sind unsere einzigen Rohstoffe, und Bayern ist ein rohstoffarmes Land.“ - Edmund Stoiber

Raiders-PG-Forum » Sonstige PG3D-Themen » Sonstige PG3D-Themen » Ohne CD PG3D sehr langsam
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen