Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 1.675 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Equipment & Patches » Vorschau auf das RSF*2* - 2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3
Sgt. Pepper
Forumsgrenadier
Beiträge: 361

16.08.2005 20:07
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten
Was ist eigentlich an der in der Vorschau erwähnten Ju-87 D1 so besonders?

Zur Balance Flugzeuge vs. Schiffe ist mir noch eingefallen, dass man auch noch insoweit dran drehen könnte, indem man Flugzeuge die nur guten Angriff auf Seeziele haben auch die Aufklärerfähigkeit gibt, dann könnten mehrere Staffeln ein Schiff angreifen.
Außerdem hab ich gelesen, dass es mal einen bug gab, bei dem Flugzeuge ein Schiff aus einem Hex Entfernung angreifen konnten - war eigentlich gar nicht so schlecht.


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.396


16.08.2005 22:14
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten

Quote:
Was ist eigentlich an der in der Vorschau erwähnten Ju-87 D1 so besonders?

Eigentlich nichts - bloß ward sie im RSF1 schlicht vergessen. Im RSF2 hat sie denn auch etwas andere Werte als die Ju-88 - das war ganz früher beim WKF leider nicht der Fall.

Quote:
Zur Balance Flugzeuge vs. Schiffe ist mir noch eingefallen, dass man auch noch insoweit dran drehen könnte, indem man Flugzeuge die nur guten Angriff auf Seeziele haben auch die Aufklärerfähigkeit gibt, dann könnten mehrere Staffeln ein Schiff angreifen.

Daran habe ich noch gar nicht gedacht! Die Seeaufklärer mit Angriff 15 - 18 gegen Schiffe wird es geben. Andererseits sind die aber so teuer, dass man wohl nie mehr als einen davon hat.

Quote:
Außerdem hab ich gelesen, dass es mal einen bug gab, bei dem Flugzeuge ein Schiff aus einem Hex Entfernung angreifen konnten - war eigentlich gar nicht so schlecht.

Das war kein Bug, sondern ein Feature der alten SSI-panzer3d.exe.


Sgt. Pepper
Forumsgrenadier
Beiträge: 361

16.08.2005 23:17
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten

Quote:
Die Seeaufklärer mit Angriff 15 - 18 gegen Schiffe wird es geben. Andererseits sind die aber so teuer, dass man wohl nie mehr als einen davon hat.

Aber zum Glück haben Szenariobauer sehr dicke Geld-ähem- Prestigebeutel!

Quote:
Das war kein Bug, sondern ein Feature der alten SSI-panzer3d.exe.

Wenn ein Flugzeug über einem Schiff war, dann wusste man anscheinend nie, ob man das Schiff oder das Flugzeug angreifen wird - das wirkt ja schon etwas buggy, aber im Grunde fände ich auch das recht realistisch.

Hmmm, gibt es das gleiche Problem bei Flak mit Bodenangriff?


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.396


16.08.2005 23:37
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten

Quote:
Wenn ein Flugzeug über einem Schiff war, dann wusste man anscheinend nie, ob man das Schiff oder das Flugzeug angreifen wird - das wirkt ja schon etwas buggy, aber im Grunde fände ich auch das recht realistisch.
Hmmm, gibt es das gleiche Problem bei Flak mit Bodenangriff?

Hmmpfff! Gute Frage. Normalerweise wird eigentlich bei gestapelten Einheiten immer die oberste angegriffen.


Wehrwolf

20.08.2005 12:02
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten
Würde schon mal Zeit werden das man dieses Ding rausrückt. In irgendeinem Beitrag hier hab ich gelesen, so in etwa " ..es wird demnächst im Januar veröffendlicht..." Das war aber ein Beitrag von vor drei Jahren.
Man hätte dazu schreiben sollen welcher Januar. Vermutlich wird es auch 2006 oder 2015 einen Januar geben ich bin ja noch jung, ich kann warten
Aber egal ich freu mich drauf, hoffen wir das es den Erwartungen auch entspricht.


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.396


20.08.2005 14:26
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten
Eyh Wehrwolf,
das RSF1 ist erst im im Januar 2003 erschienen. Da wurde wohl kaum vor drei Jahren schon das RSF2 angekündigt.
Welche Erwartungen du ans RSF2 hast, weiß ich nicht. Wenn du daran mitgearbeitet hättest, würde es deinen Erwartungen sicher eher entsprechen.


Wehrwolf

20.08.2005 16:39
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten
mitarbeiten? was könnt ich machen?
Währe natürlich gerne dazu bereit!


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.396


20.08.2005 17:50
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten

Quote:
mitarbeiten? was könnt ich machen?
Währe natürlich gerne dazu bereit!

Jetzt isses zu spät. Ich meinte 'damals, vor 3 Jahren' oder so ...


Wehrwolf

21.08.2005 01:10
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten
na also dann is es ja doch schon drei Jahre her.
Insofern stimmt ja mein Beitrag "es würde mal Zeit werden.."
Aber wer dieses Spiel mag der wartet eben auch gerne, es ist ja schon fast verwunderlich das es sowieso noch eine so grosse Fangemeinde für so ein altes Spiel überhaupt noch gibt. Auch das wirklich jetzt noch jemand sich mit dem Spiel so befasst und an Updates und Scenarien dran arbeitet wirklich lobenswert!


slowstep
Postingschütze
Beiträge: 122

21.08.2005 11:05
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten

Quote:

Quote:
Wenn ein Flugzeug über einem Schiff war, dann wusste man anscheinend nie, ob man das Schiff oder das Flugzeug angreifen wird - das wirkt ja schon etwas buggy, aber im Grunde fände ich auch das recht realistisch.
Hmmm, gibt es das gleiche Problem bei Flak mit Bodenangriff?

Hmmpfff! Gute Frage. Normalerweise wird eigentlich bei gestapelten Einheiten immer die oberste angegriffen.



Hallo,
hab keine Möglichkeit, das auszuprobieren, aber wäre in solchen Fällen der Luft-Boden-Modus-Schalter zu benutzen (Flugzeugsymbol)?

Also Flak (im Boden-Modus) markieren/aktivieren und dann das Ziel ggf. durch Umschalten mit dem Modus-Schalter auswählen?

mfg,
slowstep


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.396


21.08.2005 12:15
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten

Quote:
Also Flak (im Boden-Modus) markieren/aktivieren und dann das Ziel ggf. durch Umschalten mit dem Modus-Schalter auswählen?

Gehuldigt sei dir, oh weiser Slowstep!
Genauso gehts!
Und ich dachte immer, der Luftmodus-Schalter bezieht sich nur auf die angreifende Einheit. Wieder was gelernt.


slowstep
Postingschütze
Beiträge: 122

21.08.2005 12:52
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten
Freut mich, wenn ich helfen konnte.

mfg,
slowstep


Sgt. Pepper
Forumsgrenadier
Beiträge: 361

22.08.2005 16:24
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten
Ein weiterer Einfall zum Unterstützungsfeuer durch Schiffe für zukünftige RSF Versionen:

Will man, dass eine Artillerie kein Unterstützungsfeuer gibt, dann packt man sie einfach in ihren Transporter ein (wenn keine hohe Gefahr von Luftangriffen gegeben ist).
Vielleicht ist es ja möglich jedem Schiff einen Transport zuzuweisen, der genauso aussieht und die gleichen Werte hat wie das eigentliche Schiff?


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.396


22.08.2005 19:03
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten
Geniale Idee vonseiten der österreichischen Gebirgsmarine!
Bitte im Hinterkopf behalten bis zum RSF3 (ca. 2010)
Wenn übrigens die 'Transporter' dieselben Werte haben wie die eigentlichen Dampfer, sind auch Luftangriffe nicht gefährlicher.

Ob das überhaupt geht, ist allerdings eine andere Frage ...


slowstep
Postingschütze
Beiträge: 122

22.08.2005 20:44
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten
@Sgt. Pepper:


@Rayydar:
Genau diesen Vorschlag hatte ich bei der Abstimmung zum Unterstützungsfeuer gemeint.
Schiffe quasi als gezogene Einheit:
Da wohl inzwischen mehrere Einheiten (denke 8 Kombinationen pro Einheitenklasse???) vergeben werden können, wären wohl so max 8 Schiffstypen pro Klasse mit identischen Logos als "Schiffstransport" möglich???

Schmankerl 1:
Für den Gegner nicht einfach zu erkennen, ob ein feindliches Schiff feuerbereit ist, oder gerade "Kurs" ändert.

Schmankerl 2:
Gezogene Einheit mit 1- / 2- Hex Bewegungsradius "zu Fuß". Um das Schlingern auszugleichen und den Luftangriffen auszuweichen.

Schmankerl 3:
Unterschiedliche Kampfwerte für Transport und "zu Fuß".
z.B. Alarmbereitschaft. Oder bei U-Booten: Transport=> getaucht.

usw...

Aber, wie Du sagen wirst:
Erst mal einen "Findigen" finden, der sowas umsetzten kann.


"Schlagzahl erhöhen: Ramm-Geschwindigkeit !!!"

mfg,
slowstep


Sgt. Pepper
Forumsgrenadier
Beiträge: 361

22.08.2005 23:39
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten
@rayy

Quote:
RSF3 (ca. 2010)

Hoffentlich kommt das nicht erst 2013 und Wehrwolf motzt dann wieder

@slowstep

Quote:
Da wohl inzwischen mehrere Einheiten (denke 8 Kombinationen pro Einheitenklasse???) vergeben werden können, wären wohl so max 8 Schiffstypen pro Klasse mit identischen Logos als "Schiffstransport" möglich???

Heißt das, es sind pro Einheitenklasse 8 Transporte möglich?

Quote:
Oder bei U-Booten: Transport=> getaucht.


Das wäre echt super!!


slowstep
Postingschütze
Beiträge: 122

23.08.2005 20:13
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten
Hallo,
@Sgt. Pepper:

Auf die Gefahr hin, jetzt etwas vom Thema abzuschweifen und auch noch Halbwissen zu verbreiten:

Meines Wissens erlaubt das neue Patch die Zuordnung mehrer Kombinationen von Transporteinheiten (Land) in den Einheitenklassen.
(Siehe auch z.B. Adler - E-file)
D.h. in einer Klasse sind nicht nur die immer gleichen (max.) 4 Transporter als Zuordnung pro Land möglich, sondern es können unterschiedliche (max.) 4 Transporter zugeordnet werden.

z.B. für Leichte Ari: lei. Pferdewagen, Kübelwagen, lei. Halbkette und LKW;
für Schwere Ari: schw. Pferdewagen, schw. Halbkette, gep. SPW, und schw. LKW.
Diese mit vollkommen unterschiedlichen Logos und Werten.
Es ergeben sich also je nach Einheit unterschiedliche Kombinationen von (max.) 4 Transportern.

Die max. Anzahl von möglichen Kombinationen ist allerdings begrenzt.
Ich weiss nicht, ob für die gesamten Einheiten pro Land oder jeweils nur pro Klasse.
Ich weiss auch nicht, wie hoch diese Obergrenze liegt. (denke, ich habe irgendwo 8 aufgeschnappt)

Man behilft sich bei der Zuordnung der Kombinationen praktischerweise mit einer "Untergruppierung" der Klassen: z.B. Leichte, mittlere und schwere Arty mit jeweils unterschiedlichen Zugfahrzeug-Kombinationen.
(macht auch Sinn, denn z.B. für einen leichten Granatwerfer braucht man kein SDKFZ 9 usw...)

Also, es können zwar immer nur (max.) 4 Transporter pro Einheit zugeordnet werden. Es gibt aber mehr als die bisher eine mögliche Kombination von Transportern pro Land.

Somit stehen also eine Vielzahl von Transportern pro Land zu Verfügung.

Für unser Panzer-Admiral-Unterstützungsfeuer-Gedankenspiel würde das Bedeuten:

Voraussetzung:
1.
Einheiten der Schiffs-Klassen können als "gezogene Einheiten" im E-file definiert werden. (sonst geht gar nichts)

2.
Alle Schiffseinheiten zählen jeweils als eigene Klasse, obwohl sie bei den Landeinheiten Aufgezeigt werden. (Damit werden Luft/Landeinheiten in der e-file-Planung nicht tangiert)

3.
Die Anzahl der Transport-Kombinations-Möglichkeiten beziehen sich auf Einheitenklassen ( und wären damit etwas mehr)

4.
Die max. Anzahl der Kombinationen wäre 8 (Vielleicht auch 4 oder 6, aber mal so angenommen)

5.
Logo von Schiffstyp und Transporter sollen identisch sein (Ausnahme vielleicht U-Boote mit "Periskop-Logo" für "Getaucht") und also auch nur 1 Transporter pro Kombination.


Umsetzung:
Pro Schiffs-Klasse wären also 8 Schiffstypen mit jeweils zugeordneter Kombination(!) von 1 Transporter(identisch) als "gezogene Einheit" möglich Umzusetzen.

Weitere Schiffstypen in den jeweiligen Schiffs-Klassen wären dann noch als nicht "gezogen Einheit" ohne Transporter(identisch) möglich Umzusetzen. (Wobei 8 diff. Schiffstypen pro Klasse schon nicht wenig sind)

Als Beispiel wären so 8 verschiedene Schlachtschiffe mit Transportern(identisch) pro Land möglich.
Dabei können die Eigenschaften und Werte für "statisch"(zu Fuß) und "volle Fahrt"(Transport) unterschiedlich definiert werden.

soweit erstmal


@Rayy:
"Gnade!"


mfg,
slowstep


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.396


24.08.2005 19:54
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten

Quote:
@Rayy: "Gnade!"

@Slowstep: G N A A A D E ! ! !
Kann man zu deinen Ausführungen irgendwo einen 8-semestrigen Studiengang belegen?
Ich bin doch eigentlich gar kein E-File-Bastler!


Rubberduck
Stabsschreiber
Beiträge: 912


27.08.2005 13:44
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten
Sach ma' Jungs, kann ich denn mit dem neuen RSF auch andere Kampagnen spielen? Z.B. irgendeine vom Adler (Adlerkorps)?. Mir ist eigentlich egal ob dann bereits aufgestellte Einheiten falsch dargestellt werden, solange ich meine Kerneinheiten aus dem neuen Fundus erwerben kann


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.396


27.08.2005 13:51
Vorschau auf das RSF*2* Zitat · antworten
Nee, die E-Files sind nicht kompatibel.
Es geht ja nicht nur um die Icons, sondern es kann dir passieren, dass du völlig andere Einheiten kriegst. Naja, die Bismarck mit LKW-Transport in der Sahara oder eine Me-262 mit Eingrabung 15 haben bestimmt auch ihren Reiz.


Seiten: 1 | 2 | 3
Raiders-PG-Forum » Equipment & Patches » Vorschau auf das RSF*2* - 2
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen