Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.801 mal aufgerufen
  
 Sonstige PG3D-Themen
Seiten 1 | 2
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.935

17.04.2007 23:42
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
Ich bastle evtl. eine 4-Spieler-Version des nochmals optimierten Kursk-Szenarios.

Allerdings hätte ich vorher 2 Fragen:
1. Besteht überhaupt Interesse daran?
2. Wie soll die Reihenfolge der Spieler sein?
a) Spieler 1 = Deutscher Süd, 2= Russe Süd, 3 = Deutscher Nord, 4 = Russe Nord
b) Spieler 1 = Deutscher Süd, 2= Deutscher Nord, 3 = Russe Süd , 4 = Russe Nord
Bei 'Nordfront' habe jeweils die 2 Verbündeten direkt nacheinander gespielt. Bei 'Kursk' würde ich persönlich a) vorziehen. Bitte denkt daran, dass man immer nur das Replay des direkt vorher gespielten Zugs sieht!

Da die Umfragefunktion im Forum anscheinend nicht mehr funzt, bitte ich um verbale Beiträge - bald!
Clu Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.080

18.04.2007 09:12
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
Wie sieht denn die Erfahrung mit dem anderen 4er aus?
Ich als PBEM-Anfänger bin ja schon mit 1vs1 (fast) überfordert...
Infernalex Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 327

18.04.2007 10:20
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
ich bin auch der Meinung daß die Deutschen und Russen besser abwechselnd ziehen sollten denn was nützt es einem zu sehen,wie der Partner gezogen hat, viel wichtiger ist doch das was einem der Gegner in seinem Zug angetan hat. Im Normalfall teilen sich bei einem 4er die jeweiligen Partner ja die Passwörter mit und können somit beide gegnerischen Züge im replay betrachten.
Eiswolf Offline

Literaturmajor

Beiträge: 1.073

18.04.2007 12:28
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
ad 1: Ja
ad2 : a
ralf207 Offline

Schreibstubenhengst

Beiträge: 81

18.04.2007 15:29
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
Ich habe immer Interesse daran
Mfg ralf
Etzel Offline

Literaturmajor

Beiträge: 1.036

18.04.2007 20:08
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
1. ja

2. a

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.935

18.04.2007 20:16
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
@Clu:
Vierer können sehr viel Spaß machen - wenn keiner trödelt.
Man muss sich halt dem Partner immer genau absprechen, z.B. über Verluste der Gegenseite und taktische Ziele.
Siehe t79965236f011-Forum.html&search=nordfront

Da es anscheinend doch ein paar Interessenten gibt, werde ich also 'Kursk 4' in Angriff nehmen. Es wäre dann aber schön, wenn noch in dieser Saison eine Partie beendet würde - quasi als des Cayysars letzter Wunsch.

Infernalex Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 327

18.04.2007 21:14
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
Hi Rayy,

du kannst dann ja auch mitspielen,quasi als letztes Gefecht vor dem wohlverdienten Ruhestand ;-)
Clu Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.080

18.04.2007 22:02
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
Rayys Rückzug bedeutet ja nicht, dass er gar nichts mehr machen wird. Oder habe ich das falsch verstanden?
Dann hat er sogar mehr Zeit zum spielen!!!
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.935

18.04.2007 22:08
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten

Quote:
Hi Rayy, du kannst dann ja auch mitspielen,quasi als letztes Gefecht vor dem wohlverdienten Ruhestand ;-)

Würde ich gerne, aber gerade zu einem Vierer (erinnert sich noch jemand an meine Seiten langen Lageberichte?) habe ich natürlich überhaupt keine Zeit.

Ich bin froh, wenn ich nebenbei noch ein Duel gegen unseren austro-amerikanischen Partner-Cayysar aka Gen. h.c. Alsenor spielen kann.

Ab Mitte Juni habe ich aber mehr Zeit, auch zum Spielen - fragt sich bloß, wo?
Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

19.04.2007 09:42
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
teile die Meinung von Infernalex... Züge sollten nacheinander absolviert werden...

zu deinem Rückzug Rayydar... wer nimmt den dann nun die Zügel in die hand.. und wie solls weiter laufen?
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.935

19.04.2007 20:12
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten

Quote:
zu deinem Rückzug Rayydar... wer nimmt den dann nun die Zügel in die hand.. und wie solls weiter laufen?

Dazu hattest du doch schon ein Thema unter 'Raiders intern' angefangen - wo sich leider nicht mehr viel tut ...
General Kessler Offline

Schreibstubenhengst

Beiträge: 83

19.04.2007 20:13
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
Im WW3-Projekt waren fast alles nur 4er Spiele. Da hab ich ca 6 oder 7 von hinter mir - leider nicht alle ganz beendet, wegen Trödellein. Aber es ist in jedemfalle besser erst die eine Seite und dann die andere. Durcheinander verwirrt nur.
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.935

19.04.2007 21:02
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten

Quote:
Aber es ist in jedemfalle besser erst die eine Seite und dann die andere. Durcheinander verwirrt nur.

Wenn ich das richtig verstehe, ist die Mehrheit aber für Version A, oder? Es ist ja auch realistischer, wenn der Angegriffene sofort auf die Züge des Angreifers antworten kann.

Isses so genehm?



Natürlich sind das nur die anfänglichen Abschnitte. Es kann jeder mit seinen Einheiten auf der ganzen Karte rumfuhrwerken.
General Kessler Offline

Schreibstubenhengst

Beiträge: 83

19.04.2007 21:29
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
denke sieht in Orndung aus
ralf207 Offline

Schreibstubenhengst

Beiträge: 81

20.04.2007 07:13
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
sehr gut

so muss das seit

MFG RALF
Infernalex Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 327

04.05.2007 14:52
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
Freu mich schon auf das Szenario und würde mich gleich dafür melden. Wer hat Interesse mitzuspielen ?
Berserker ( gelöscht )
Beiträge:

04.05.2007 17:21
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
Hi Infernalex,

hab vor drei Tagen schon mal eine Suchanzeige bei 'Raiders Intern' für einen 'Vierer' aufgegeben, allerdings für Nordfront.Sagen wir mal positiv formuliert:Die Resonanz ist eher bescheiden .
Würde gerne bei dem neuen Vierer Kursk mitspielen, nur wer weiss, wann Rayydar das fertig kriegt.

Hättest Du vielleicht Lust so schon mal eine Partie zu spielen ?Dann mail mich doch einfach an.


Infernalex Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 327

04.05.2007 17:41
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten
Hi Berserker,

ich warte lieber auf den Kursk 4er, normale games hab ich im Moment schon einige laufen -- mach doch einfach bei Kursk mit wenn sich für die Nordfront niemand interessiert.

gruß
Infernalex
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.935

04.05.2007 21:18
4-Spieler-Version von 'Kursk' Antworten

Quote:
Würde gerne bei dem neuen Vierer Kursk mitspielen, nur wer weiss, wann Rayydar das fertig kriegt.

Eine berechtigte Frage, die selbst der Cayysar nicht definitiv beantworten kann. Ich versuche es aber dieses Wochenende (ca. 06.05.)
Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
CC72 - Traveler's Unternehmen Barbarossa For the Waffenkammer e-file version 4.02
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
3 16.09.2022 10:54
von Parabellum • Zugriffe: 524
CC62 - For Honor and Japan, Efile is a modified version of Rohan's Waffenkammer upgrade 9.0
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
11 09.07.2021 11:44
von Parabellum • Zugriffe: 511
Vorwärts, Genosse neue Version: Diskussionen und AARs
Erstellt im Forum Kampagnen von Major Heinz
137 08.03.2019 08:44
von Etzel • Zugriffe: 17107
Kursk-gewinnbar für dtsche Seite?
Erstellt im Forum Sonstige PG3D-Themen von Skorpman66
6 14.04.2012 21:43
von Rommel • Zugriffe: 1015
Allgemeine Fragen zum Spiel PG2
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Zentriefugal
18 09.08.2011 17:41
von Pavel • Zugriffe: 2790
Neues Kursk läuft nicht
Erstellt im Forum Sonstige PG3D-Themen von Infernalex
6 10.02.2007 23:49
von nobody • Zugriffe: 1008
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz