Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 531 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Equipment & Patches » "Unterdrückung gilt für den..." Frage. Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Pavel
Literaturmajor
Beiträge: 1.322


05.08.2010 19:32
"Unterdrückung gilt für den..." Frage. Zitat · antworten

Was genau bedeutet "Unterdrückung gilt für den ganzen Zug" ?
Könnte mir das einer anhand eines Beispieles erläutern?

Danke schonmal.


***Si vis pacem, para bellum***

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.441


05.08.2010 20:11
RE: "Unterdrückung gilt für den..." Frage. Zitat · antworten

Beispiel:
Dein Bomber greift eine gegnerische Ari an. Dabei wird die teilweise gekillt, teilweise unterdrückt, s. Anzeige im oberen Teil des Rahmens. Solange du am Zug bist, gibt der unterdrückte Anteil der Ari-Einheit weder Deckungsfeuer noch wehrt er sich bei einem direkten Bodenangriff.
Ist der Gegner am Zug, kann aber die gesamte Ari-Einheit wieder schießen; d.h. die Unterdrückung gilt nicht für die gesamte Runde.


Fliegen fliegen. Robben robben. Vögel v... Warum zur Hölle grillen Grillen nicht?!?

Pavel
Literaturmajor
Beiträge: 1.322


21.09.2011 14:53
RE: "Unterdrückung gilt für den..." Frage. Zitat · antworten

Jetzt muss ich die alte Kiste doch nochmal ausgraben, also, bei jedem Fight wird ein gewisser Anteil der gegnerischen Einheit unterdrückt, wenn ich jedoch mit der Ari unterdrücke, bleibt dies doch auch bis zum Zugende unterdrückt, oder?
Die Ari hat allerdings keine "Unterdrückung gilt für den ganzen Zug", trotzdem bleibt doch die Unterdrückung durch Ari bis zum Zugende erhalten.
Oder ist das keine Unterdrückung, wenn eine Ari nen -zB. Panzer- bechiesst und der danach viel verletzlicher ist?
Worin besteht der Unterschied zwischen dieser "normalen" Unterdrückung und der "Unterdrückung g. f. g. Zug"?


"The universe is made of stories, not of atoms."

Muriel Rukeyser

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.441


21.09.2011 16:54
RE: "Unterdrückung gilt für den..." Frage. Zitat · antworten

P.S.: Auch ein Cayysar kann einmal (pro Jahrhundert) irren. Lest bitte meinen neueren Post dazu!

Willkommen in der Rubrik 'Fragen, die ich mir schon selbst beantwortet habe'.

Zitat
bei jedem Fight wird ein gewisser Anteil der gegnerischen Einheit unterdrückt, wenn ich jedoch mit der Ari unterdrücke, bleibt dies doch auch bis zum Zugende unterdrückt, oder?

Ja!

Zitat
Die Ari hat allerdings keine "Unterdrückung gilt für den ganzen Zug", trotzdem bleibt doch die Unterdrückung durch Ari bis zum Zugende erhalten.

Doch, hat sie (standardmäßig, so wie Spähwagen standardmäßig die [R]-Eigenschaft haben). Sonst würde ja nicht die "Unterdrückung durch Ari bis zum Zugende erhalten" bleiben, wie du selbst schreibst.

Zitat
Worin besteht der Unterschied zwischen dieser "normalen" Unterdrückung und der "Unterdrückung g. f. g. Zug"?

Die "normale Unterdrückung" (von anderen Einheiten als Ari) gilt nur für den aktuellen Kampf, "Unterdrückung gilt für den ganzen Zug" gilt für den ... (muss aufs Klo und kann diese menschheitsexistenzrelevante Frage jetzt leider nicht beantworten).


"Are you guys ready? Okay. Let's roll!"
Todd Morgan Beamer (Nov. 24, 1968 – Sept. 11, 2001)

hoza
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.253


21.09.2011 22:42
RE: "Unterdrückung gilt für den..." Frage. Zitat · antworten

na schön, da weiß jemand, der das englische Handbuch gelesen hat wieder mal mehr. Im dt. Handbuch sind die Ausführungen zum Sperrfeuerdruck (so heißt das da auf S.54) absolut unklar. Da steht zwar, dass TB während des ganzen Zuges unterdrücken, sonst aber (Ari!?) meistens nur für die Dauer eines Kampfes!!! Und dann noch der tolle Hinweis, dass die vtg. Ari während des gesamten Kampfes (= oder nicht= Zug) die angreifende Einheit niederhält. Daraus kann man schließen, dass eine angreifende Ari wohl nicht während des ganzen Zuges unterdrückt.

Pavel
Literaturmajor
Beiträge: 1.322


21.09.2011 22:50
RE: "Unterdrückung gilt für den..." Frage. Zitat · antworten

Danke Hoza, jetzt bin ich aber richtig verwirrt und Rayy muss gleich nochmal kacken gehn.


"The universe is made of stories, not of atoms."

Muriel Rukeyser

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.441


21.09.2011 23:06
RE: "Unterdrückung gilt für den..." Frage. Zitat · antworten

Danke, dass ihr mich
a) vom Kacken abhaltet
b) vom RSF#3 abhaltet
c) völlig meschugge macht.

Zitat
wenn ich jedoch mit der Ari unterdrücke, bleibt dies doch auch bis zum Zugende unterdrückt, oder?

Mein Fehler: Ich bin auf diese Suggestivfrage reingefallen.

Korrektur: Nein, Ari unterdrückt nicht für den ganzen Zug (außer bei Anführer 'Anh. Unterdr.')!
Nur TB unterdrücken immer für den ganzen Zug.

Das deutsche Handbuch ist betreffs dessen eine wörtliche Übersetzung des englischen.


"Are you guys ready? Okay. Let's roll!"
Todd Morgan Beamer (Nov. 24, 1968 – Sept. 11, 2001)

Raiders-PG-Forum » Equipment & Patches » "Unterdrückung gilt für den..." Frage.
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen