Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 2.335 mal aufgerufen
  
 Sonstige PG3D-Themen
Seiten 1 | 2
Strakuweit Offline

Nachschubgefreiter

Beiträge: 31

16.01.2006 16:56
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
Hallo zusammen

Ich vermute, mein erster Beitrag ist nicht sonderlich originell aber es bleibt mir dennoch keine andere Wahl. Es handelt sich dabei, wie ihr sicher schon argwöhnt, um ein Problem.

Ich hatte seinerzeit das Package PG Unternehmen Barbarossa + Bonus PG I DOS erworben und bin mittlerweile ein recht passabler Generalstäbler, was die DOS-Geschichte angeht, mitsamt aller verfügbarer User-Szenarien, sowie pi pa und po.

Nun wollte ich auch, nach Jahren (wieso ich es seither noch nicht versucht hatte ist mir selber schleierhaft) endlich die 3 D Variante ausprobieren.
Mein, in allen Ehren ergrauter, Oldtimer (WIN 98 SE, 400 MHz, 64 RAM, ausreichende Grafikkarte) scheint den Mindestanforderungen des Games zu genügen. Nach der Installation funktionierte zunächst alles prächtig. Der Vorspann lief reibungslos, die Auswahl der Kampagne, das Hauptquartier mit allen dort vorzunehmenden Gimmicks machte keine Probleme ABER dann.

Kaum betätige ich den Schalter "Ausgang", also das rote X rechts unten,......ZAPP.....Desktop

Kaum zu fassen. Erheblich neuere und grafisch wesentlich aufwendigere Spiele a la "Baldurs Gate Throne of Baal" laufen problemlos.

Was in aller Welt könnte die Ursache sein?

Für hilfreiche Antworten wäre ich Euch außerordentlich dankbar.

Liebe Grüße
Svend

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.939

16.01.2006 17:14
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
Also die Hardware reicht! Sowas war ja Standard, als das Game rauskam (Ende 97).
Leider hast du nicht geschrieben, mit welcher PG3-Version du spielst.
Wie auch immer, kopier den Ordner MAP von der CD auf die Festplatte (unter das PG3-Hauptverzeichnis) und entferne bei allen Dateien den Schreibschutz (alle markieren, Rechtsklick -> Eigenschaften).
Dann kannst du ohne CD spielen, und damit ist eine Fehlerquelle ausgeschaltet.

Wenn du ein UK-Patch benutzt, musst du auch die umlautfreien TXT- und PLY-Dateien dazu benutzen. Gibt's alles hier:
http://www.rayy.de/raiders/pages/RayyFrames2D.html

Interessant wäre auch die Frage, ob du denn einzelne Szenarios spielen kannst!
Soviel erst mal an im Nebelrumgestochere ...

Strakuweit Offline

Nachschubgefreiter

Beiträge: 31

16.01.2006 17:27
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
Herzlichen Dank für Deine verblüffend schnelle Antwort. Sieht, dank Dir, ganz so aus, als ob ich bereits heute abend den ersten Stoßtrupp losschicken könnte.

Tja, die Versionen. Ich muß zugeben, daß ich mich in diesem ganzen Wirrwarr nicht sonderlich gut zurechtfinde. Ich habe das Spiel gerade nicht zur Hand aber mein Game gab es in einer Box, zusammen mit dem Urvater PG DOS. Auf dem Cover der Box war ein auf den Betrachter zurollender Panzer (vermutlich ein Pzkw III) zu sehen, die Farbe der Box war in Brautönen gehalten. Die Aufschrift beinhaltete auf jeden Fall "Unternehmen Barbarossa". Die Version PG IV kann man getrost ausschließen.

Das Phänomen tritt übrigens bei einzelnen Szenarien, sämtlichen Kampagnen, sowie sogar beim Lernprogramm auf. Immer wieder ZAPP.

Im Hintergrund wirkende Programme, Schoner usw. habe ich natürlich bereits deaktiviert. Ich werde nun erst einmal die von Dir empfohlenen Maßnahmen durchführen. Patchen werde ich erst dann, wenn das Original anstandslos läuft. Für den diesbezüglichen Tip aber auch schonmal vielen Dank.

Erstatte auf jeden Fall Bericht.

Nochmals 1000 Dank
Svend

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.939

16.01.2006 17:44
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten

Quote:
Die Aufschrift beinhaltete auf jeden Fall "Unternehmen Barbarossa". Die Version PG IV kann man getrost ausschließen.

Moment mal - 'Babarossa' IST PG IV! Irgendwie hat mich das 'rote Kreuz' schon stutzig gemacht.
Sorry, aber da kann ich dir auch nicht helfen. Wir beschäftigen uns hier mit PG3D, das international PG2 heißt. Und das deutsche PG IV heißt international PG3D, um die Verwirrung komplett zu machen.

Das beste PG aller Zeiten ist jedenfalls PG2 (= PG3D).
Probier das mal!

TRH Offline

Postingschütze

Beiträge: 178

16.01.2006 19:34
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
Beipflicht! ... vor allem mit den RSF2 Updates

...sehr zu empfehlen!

Gerd Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.766

16.01.2006 21:36
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
Unternehmen Barbarossa läuft nur mit dem entsprechenden Patch, hatte das Problem selber. Es ist aber auch schon hier behandelt worden.
Als Lückenfüller nicht schlecht aber kein Vergleich zu PG3D.

Strakuweit Offline

Nachschubgefreiter

Beiträge: 31

17.01.2006 10:17
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
Hallo zusammen

Ich danke Euch vielmals für Eure Antworten und Anregungen. Summa summarum entnehme ich Euren Aussagen, daß ich mit PG IV (gut, endlich zu wissen, welche Version man denn überhaupt hat) wohl insgesamt schlechter fahre, als mit PG 3 D (international PG 2)

Wie dem auch sei, ziehe ich nun sehr in Betracht, Barbarossa gewissermaßen im Kyffhäuser zu lassen und dafür irgendwoher (eBay???) die von Euch empfohlene Variante zu besorgen.

Diesbezüglich hätte ich aber (leider schon wieder) einige Fragen, um Problemen möglichst schon im Vorfeld aus dem Weg zu gehen.

1. Wie lauten die Systemvoraussetzungen? Ich habe ja meinen Oldtimer oben schon etwas näher beschrieben.

2. Unser Filius hat ein hippes Laptop, samt XP. Mit absoluter Sicherheit sehe ich komme, daß auch er in Kürze die Offizierslaufbahn ergreifen möchte. So wie ich die verschiedensten Beiträge in Eurem Forum interpretiere, müßte das Game nach diversen Operationen (Mapordner auf Platte, Schreibschutz entfernen) problemlos laufen.

3. Gibt es denn innerhalb PG 3 D seinerseits mehrere Varianten bzw Editionen, von denen einige weniger empfehlenswert sind? Daß Spielesammlungen nicht unbedingt zu meinen Favoriten gehören, kann sicher jeder von Euch nachvollziehen.

Schonmal herzlichen Dank für Eure mit mir verplemperte Zeit.

Schöne Grüße
Svend

Sgt. Pepper Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 361

17.01.2006 11:49
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
Ebay sollte eine gute Anlaufstelle sein.

1. Ich weiß die Vorausetzungen auch nicht, aber Rayy meinte ja schon in seiner ersten Antwort, dass deine Hardware reicht.

2. alles sehr richtig erkannt.

3. Es gibt 3 Versionen für englisch, deutsch, französisch. Soweit ich weiß ist es egal, ob du englisch oder deutsch nimmst, nach dem patchen sind sie gleich (korrigiert mich wenn ich da falsch liege)
In den Spielesammlungsversionen ist das Handbuch halt nur auf CD

TRH Offline

Postingschütze

Beiträge: 178

17.01.2006 12:00
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
...nunja, man muß es ja nicht unbedingt kaufen. Das Copyright ist bestimmt schon abgelaufen.

Dein Rechner reicht auf jeden Fall. Ist ja nur ein Rundenbasierendes Strategiespiel, womit die Echtzeitberechnungen die bei anderen Spielen die Leistungsschlucker sind, fast wegfallen.
Das Spiel lief damals bei mir auf einem Pentium90 mit 16 MB-RAM!

Ich hoffe man darf dich bald als neues Mitglied in der PG3d-Gemeinde willkommen heißen!

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.939

17.01.2006 13:17
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
Hi Svend,

Quote:
Schonmal herzlichen Dank für Eure mit mir verplemperte Zeit.

Zeit zu "verplempern" ist unser Hobby!

Wenn du keinen Wert auf die - eh größtenteils fragwürdigen - Original-SSI-Szenarien und Kampagnen legst, kannst du das ganze, aufgepeppte PG3D bei uns runterladen:
http://www.rayy.de/raiders/pages/RayyFrames2D.html -> Equipment & Patches.
Du brauchst:
1. das UK-Patch (inkl. kompatiblen TXT- und PLY-Files)
2. die DLLs
3. das RSF-Equipment.
sowie natürlich Szenarien, Kampagnen und Maps.

Strakuweit Offline

Nachschubgefreiter

Beiträge: 31

17.01.2006 15:35
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
Hallo zusammen

@Rayydar: Traumhaft!!! Das werde ich doch gleich demnächst, möglichst noch heute, spätestens Freitag, versuchen.

@TRH: Ich werde mir zumindest Mühe geben, hier als Mitglied nicht nur dusselige Fragen zu stellen

Ich bin mal gespannt, welches Suchtpotential 3 D bietet. Der DOS-Urgroßvater hat mir jedenfalls eine ganze Menge Spaß bereitet, insbesondere die zahllosen User-Kampagnen, Equipments usw. In genau dieser Hinsicht, scheint ja auch 3 D mit unerschöpflichen Vorräten gesegnet zu sein. Ma´kucken!

Liebe Grüße und vielen Dank
Svend

reloadmaster Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 378

17.01.2006 15:51
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
Hi,

nach Erlangung einer PG3D-CD und Grundinstallation ist der Upgrade einer installierten älteren Version des Spiels vermutlich mit dem All-in-one Patch von der Stahlhelm-Site am einfachsten. http://www.stahlhelm.prv.pl/ -> Englische Flagge anclicken -> Link auf All-in-one Patch.

Den bisher von mir gelesenen Erfahrungsberichten zufolge läuft das Ding wie geschmiert, und nach etwa 5 Minuten hat man eine komplett lauffähige PG3D-Version mit Patch 2.10. Inclusive ggf. geänderter Texte, da deutsche Sonderzeichen nicht mehr akzeptiert werden. Man braucht kein detailliertes Spezialwissen mehr, um die Upgrades in der korrekten Reihenfolge einzuspielen.

Dann brauchst Du halt noch das RSF-Equipment und Maps und Szenarien, aber dafür gibt es hier bei Rayy allerbeste Anleitungen.

Sgt. Pepper Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 361

17.01.2006 16:18
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten

Quote:
Das werde ich doch gleich demnächst, möglichst noch heute, spätestens Freitag, versuchen.

Die original Spiel CD brauchst du aber trotzdem, bei dem angegebenen link sind nur die Dateien zum Aufpeppen.

Irgendwo hab ich zwar schon mal das ganze Spiel zum Runterladen gesehen, aber das Copyright ist da offiziell noch lang nicht erloschen. Das dauert ja auch 50 bis 70 Jahre.

Strakuweit Offline

Nachschubgefreiter

Beiträge: 31

17.01.2006 16:38
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten

Quote:
Wenn du keinen Wert auf die - eh größtenteils fragwürdigen - Original-SSI-Szenarien und Kampagnen legst, kannst du das ganze, aufgepeppte PG3D bei uns runterladen:
http://www.rayy.de/raiders/pages/RayyFrames2D.html -> Equipment & Patches.
Du brauchst:
1. das UK-Patch (inkl. kompatiblen TXT- und PLY-Files)
2. die DLLs
3. das RSF-Equipment.
sowie natürlich Szenarien, Kampagnen und Maps.



Hallo Sergeant

Wie ich das o.a. Zitat deute, würde ich, nach dem Herunterladen der angesprochenen Files, bis auf die Original-Szenarien und -Kampagnen, direkt loslegen können oder? (Nun ja, "direkt" ist vielleicht etwas übertrieben, wenn man mein oldtimerkompatibles 56k Modem berücksichtigt)

schöne Grüße
Svend


Sgt. Pepper Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 361

17.01.2006 19:46
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
Öhm, wenn ich's mir recth überlege, war das von Rayy wahrscheinlich wirkich so gemeint und es funktioniert.

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.939

17.01.2006 20:09
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten

Quote:
Öhm, wenn ich's mir recth überlege, war das von Rayy wahrscheinlich wirkich so gemeint und es funktioniert.

Ja, doch, ab und zu meine ich sogar, was ich schreibe.

franko ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2006 09:02
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
Hallo,
so,
jetzt habe ich es doch getan und mich einmal angemeldet, nachdem ich auf eine langjährige PG - Zockerkarriere zurückblicke, die mit PG DOS begann und bereits mit (int.) PG2 endete. Mit der „4er“ Serie konnte ich mich nie richtig anfreunden. Umso mehr aber mit den unzähligen Userkampagnen, efiles etc in der Szene. Es ist immer wieder eine Freude einen PG zu modden und daraus einen baltischen oder napoleonischen PG zu machen oder aber den 2 WK mit neuen Ausrüstungen und Karten zu spielen. Ab und an bastle ich auch gerne selbst mal an den Ausrüstungsdateien rum oder nehme neue Bildchen mit rein….In diesem Zusammenhang meinen großen, herzlichen Dank an die rege und aktive Szene. (Kennt einer noch Rhinobones „Kaisergeneral“ für PG1? War ein Mod mit dem man den 1 WK im Westen zocken konnte)
Warum ich nun hier hereinschreibe:
Ja, Strakuweit (war das nicht eine Romanfigur bei Konsalik?), hol Dir auf JEDEN FALL den PG3d (dt) / PG2!!! Die Grafiken und Sprites sind eine Augenweide, das Gameplay unübertefflich gut – Spielspaß garantiert. Der Spielemarkt stößt monatlich mehrere Dutzend Spiele aus und ich beobachte ihn seit Jahren (seit ca.87) intensiv. Aber die PG Serie ist und bleibt einzigartig!!! Eine Perle unter den Rundenbasierenden!

Ich wünsche allen viel Spass damit und weiterhin viele vergnügliche Stunden.

Grüße
Franko

P.S. Weiß jemand, wo man die „Hanoi“ Map für den „Pazifik General“ (dt. PG3D) downloaden kann? Fast nirgends ist sie gelistet (außer über Strategyplanet; würg) und bei panzergeneral.com funzt sie nicht…..
Herzlichen Dank….

reloadmaster Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 378

18.01.2006 09:39
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
Hi,

beim Stahlhelm-Team (Link siehe oben), Map Section, Asia Mainland, dort die 16. Map von oben.

Bist du sicher, dass Pazifik General auf Deutsch PG IIID ist?

Sgt. Pepper Offline

Forumsgrenadier

Beiträge: 361

18.01.2006 11:53
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
@franko Da hast du ja wirklich eine umfassende PG "Ausbildung" hinter dir
Hast du denn auch schon PG per email probiert?
Das gibt dem Spiel nochmal neue Faszination.

franko ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2006 12:15
Bitte haut mich aus dem Problemkessel Antworten
Hallo Sgt.,
nein... mit email- Spielen habe ich überhaupt keine Erfahrung. Gegen euch Füchse hätte ich wahrscheinlich auch kaum eine Chance, tue ich mir doch mit der KI oft genug schwer.....

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
DRINGEND! Apple-User, Bitte um Hilfe
Erstellt im Forum Sonstiges von Rayydar
4 25.05.2015 20:15
von Rayydar • Zugriffe: 898
In fremder Haut, 01.07.2009, Arte, 21.50 Uhr
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Clu
0 15.06.2009 09:59
von Clu • Zugriffe: 969
Dringendes Problem bei PG III D ,Bitte um Hilfe !!!
Erstellt im Forum Sonstige PG3D-Themen von
5 03.10.2003 17:37
von nobody • Zugriffe: 1316
Bitte das H-Patch benutzen!!!
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
6 03.04.2004 20:07
von nobody • Zugriffe: 1805
UK-Patch 2.2 - bitte ab jetzt benutzen!
Erstellt im Forum Equipment & Patches von Rayydar
31 16.10.2007 13:31
von nobody • Zugriffe: 2748
Bitte unbedingt lesen! / Please definitely read this!
Erstellt im Forum Archiv Gegnersuche / Opponent Finder von Rayydar
1 22.06.2008 19:08
von nobody • Zugriffe: 2187
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz