Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 650 mal aufgerufen
  
 Fußball allgemein
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.918

02.03.2006 20:02
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten
Wie so viele DFB-Trainer in jüngerer Vergangenheit hat anscheinend auch Herr Klinsmann den Zenit seines Erfolges rechtzeitig vor der nächsten WM / EM überschritten.

Rezept für DFB-Elf 'Bolognese':
Man nehme eine Abwehr, die wg. mangelnder Spielpraxis indisponiert und aufgrund mangelnder Erfahrung international eh nicht konkurrenzfähig ist. Ich mag den Wörns auch nicht, aber in dieser Abwehr wäre er der King gewesen!

Man garniere dies mit der Aussage, die Abwehrspieler sollten ja gar nicht abwehren, sondern mitstürmen - also Ardennenoffensive à la 'Klinsi'. Ja gut, ich sach mal: wir wissen seit '44, wie so was ausgeht.

Wozu übrigens einen Valerien Ismael einbürgern? Wir haben doch Robert Huth, den Bankdrücker mit der Beweglichkeit eines Kleiderschranks!

Immerhin aber gab es ein homogenes Leistungsgefüge, d.h. Mittelfeld und Angriff waren genauso schlecht. Was hat ein 'Prinz Poldi' in seiner momentanen Verfassung in der Anfangself zu suchen???

Ein schwacher Trost bleibt nach dem Disaster:
Unsere Freude aus der Alpenrepublik haben zu Hause 0:2 gegen die Fußballgroßmacht Kanada verloren!

boruse Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 276

03.03.2006 07:46
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten
ich weis nicht was du willst.das gezeigte entspricht halt durchaus dem was eine deutsche nationalmannschaft so drauf hat.diesmal hatten sie blos das obligatorische duselelement nicht auf ihrer seite.von mir aus können sie auch mal 8 stück eingeschenkt bekommen,damit sie langsam mal begreifen,was für könner sie sind.die guten zeiten sind halt vorbei,die heutigen spieler habens nunmal nicht so drauf wie vor jahren noch ihre vorgänger.allerdings schwebt fussballdeutschland immer noch in der vergangenheit und ist noch nicht im jetzt und heute angekommen,genauso wie beim skispringen.wir sind halt nur noch 2. wahl in vielen leistungssportarten und manchmal nicht mal mehr das.

Eiswolf Offline

Literaturmajor

Beiträge: 1.073

03.03.2006 09:43
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten
Dass das keine Fussballkönner sind ist offensichtlich ,aber dass die noch nicht einmal kämpfen können oder wollen ist das Allerletzte !!

So vorgeführt ist wohl noch keine "Nationalmannschaft" ....

Aber was will man erwarten ,in der Liga spielen in der Anfangself allenfalls 2-4 Deutsche bei jedem Verein !Spielpraxis kriegt man so nicht .Und wenn dann mal einer 2 gute Spiele macht ist er Weltstar oder auf jeden Fall heisser Kandidat für die WM !!
Die Zeit die Klinsmann bisher vertan hat ( Einspielen einer festen Truppe gegen auch leichte Gegner !! ) ist bis zur WM nicht mehr aufzuholen .
Also sucht sich der geneigte Fan eine Ersatztruppe auf die er setzt !!

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.918

03.03.2006 10:50
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten

Quote:
Aber was will man erwarten ,in der Liga spielen in der Anfangself allenfalls 2-4 Deutsche bei jedem Verein !

Das hatten wir schon mal; ich finde es bloß nicht mehr.

Deswegen ja mein Hinweis auf V. Ismael. Wenn es nicht genügend urdeutsche Könner gibt, muss man halt geniale Spieler einbürgern.
Bei den Italienern war Cammoranesi, ein gebürtiger Argentinier, einer der besten. Bei den Holländern besteht seit Jahrzehnten die halbe Mannschaft aus ex-Surinamesen, bei den Franzosen aus ex-Algeriern.

OK, das mit der Einbürgerung ist nicht immer ein Erfolgsrezept - da gab's mal einen gewissen Sean Dundee - aber ein einziger Gerald Asamoah reißt's halt auch nicht raus.

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.918

05.03.2006 00:17
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten
Nichts ist so alt wie die Ente von gestern.
Nach neuesten Infos konnte V. Ismael nicht eingebürgert werden, weil er vor 10 Jahren mal ein Spiel für die franz. U21 gemacht hat.
Warum lügt einem der Klinsmann dann Monate lang vor, er wolle ihn nicht?

Wörns hat übrigens wieder eine Klasse-BuLi-Spiel gemacht und sogar ein technisch anspruchsvolles Tor geschossen. Respekt!

Scipio Offline

Literaturmajor


Beiträge: 1.812

05.03.2006 11:55
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten
Hi,
wahrscheinlich haben sich Klinsi und Wörns in ihrer aktiven Zeit mal verkracht - und der eine ist jetzt eben Trainer und kassiert lieber jedes Spiel Gegentore, anstatt auf die Mannheimer Schule zu setzen.
Gruß
Scipio

Gerd Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.760

05.03.2006 13:47
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten
Naja, Wörns ist ja, wenn er auch vielleicht mal ein gutes Spiel gemacht hat, nicht gerade ein Verlust. Eigentlich hätte Klinsmann schon früher anfangen müssen die Mannschaft zu entrümpeln.
In der Tat hat die die Verteidigung und die ganze Mannschaft kaum noch Chancen ein Ganzes zu bilden.
Das kann ja ein kurzer Auftritt bei der WM werden.

boruse Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 276

07.03.2006 18:07
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten

Quote:
Das kann ja ein kurzer Auftritt bei der WM werden



und ein peinlicher noch dazu.schnell mal ne passende alditüte für über den kopf ziehen besorgen oder in grösseren mengen

Etzel Offline

Literaturmajor

Beiträge: 1.036

07.03.2006 19:26
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten
nun mal nicht so pessimistisch freunde, das achtelfinale könnte machbar sein, also daumendrücken, daß sie dies erreichen

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.918

07.03.2006 21:38
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten

Quote:
das achtelfinale könnte machbar sein

Ja, das wäre ein schöner Erfolg!

Gerd Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.760

07.03.2006 23:30
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten
Wenn sich alle Spieler mal wirklich den A.... aufreißen dann wäre ja sogar das Finale möglich!

Die Hoffnung stirbt zu letzt! Also bleibt nur die Flucht nach vorn!

boruse Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 276

08.03.2006 08:01
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten

Quote:
dann wäre ja sogar das Finale möglich



das letzte was uns passieren dürfte wäre das finale. dann wandere ich aus auf irgendeine gottverlassene südseeinsel. mh eigentlich gar kein so schlechter gedanke .

FFm37 ( gelöscht )
Beiträge:

20.03.2006 17:12
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten
Habe den Beitrag erst jetzt gesehen.

Aber die Nationalmanschaft spiegelt doch genau das fußballerische Leistungsvermögen der Bundesligisten im intern. Vergleich wieder. Seit Jahren ist im Europapokal nichts mehr zu holen. Wir stehen hier auf einer Ebene mit Holland, nur das deren Stars im Ausland spielen. Welcher deutsche Spieler spielt den im Ausland? Ich spreche von guten Spielern, also kommt mir nicht mit Huth oder sonstigen B-Jugendlichen. Die Idee eine junge Mannschaft aufzubauen ist ja richtig, und es ist auch sicherlich besser ein eingespieltes Taem zu haben statt alles Einzelkönner, nur wenn von den aktuellen Spielern die Hälfte bis 2/3 im Altagsgeschäft nicht spielen geht als nichts.

Für die WM bleibt alles wie immer, alle durften Mitspielen aber die Deutschen kommen ins Finale.

Wir brauchen nur drei Dinge:

1.) Glück ( das hatten wir eigentlich immer)
2.) 7 Mal einen super Tag ( der Gegner dementsprechend einen Schlechten)
3.) Gute Schiedsrichter ( damit kennen wir uns nun ganz sicher aus)

Und kommt das alles zusammen dann heist es wieder:

Fußball = 22 Mann laufen einem Ball nach und am Ende gewinnen die Deutschen.

Scipio Offline

Literaturmajor


Beiträge: 1.812

20.03.2006 19:07
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten
Hi,
ich weiß gar nicht, ob es überhaupt erstrebenswerrt ist, daß wir diesmal recht weit kommen.
Schau' Dir doch die Reaktionen bei den letzten Finalteilnahmen an.
1990 tönt Kaiser Franz, Deutschland sei nun auf Jahre hinaus unschlagbar und 2002 glaubten alle, daß die Deutsche Nationalmannschaft das Team der Zukunft sei. Oder nimm der Konföderation-Pokal vom letzten Jahr, wie rosig da die Zukunft gesehen wurde.
Da werden im Erfolgsrausch die tatsächlichen Probleme einfach ignoriert.
Und FFm37 hat recht: es ist bezeichnend, daß die dt. Nationalspieler noch nichteinmal in ihren Vereinen Stammspieler sind.
Gruß
Scipio

P.S. Beckenbauer soll wieder Trainer werden. Dem gelingt doch sonst auch immer alles...

FFm37 ( gelöscht )
Beiträge:

21.03.2006 10:45
Übelkeit und Brechreiz oder auch: Italien - Deutschland Antworten

Quote:
@ Scipio

P.S. Beckenbauer soll wieder Trainer werden. Dem gelingt doch sonst auch immer alles...



Zumindest brauchen wir uns nicht um den Nachwuchs zu sorgen

Aber im Ernst, ist bei Beckenbauer halt der gehörige Respekt den alle vor ihm haben. Da geben alle 120%. Und im nächsten Jahr klappts bei den Bayern dann auch wieder mit der Championsliga, dann ist die WM gelaufen und er kann den Kickern wieder Beine machen, indem er sie auf das wesentlichste hinweist.


Gruß FFm37

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Spion für Deutschland, 29.11.2021, ARTE, 20:15 Uhr
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Parabellum
0 08.11.2021 09:15
von Parabellum • Zugriffe: 131
Österreich - Deutschland
Erstellt im Forum Fußball allgemein von Rayydar
10 13.06.2011 22:58
von Rayydar • Zugriffe: 703
Der Masterplan - Deutschland steht vor der Rettung
Erstellt im Forum Moment mal! von Scipio
3 25.05.2010 09:47
von Clu • Zugriffe: 722
Unter Beschuss: Warum Deutschland in Afghanistan scheitert
Erstellt im Forum Buchbesprechungen von Jo
1 26.02.2010 14:11
von Pavel • Zugriffe: 663
Italien
Erstellt im Forum Historie und Politik von Gerd
32 29.09.2006 20:53
von nobody • Zugriffe: 2010
Deutschland-Stunde Null
Erstellt im Forum Buchbesprechungen von Gerd
3 15.12.2005 23:24
von nobody • Zugriffe: 616
Deutschlandlied abschaffen?
Erstellt im Forum Moment mal! von Rayydar
5 18.06.2006 16:42
von nobody • Zugriffe: 798
wm der frauen 2011 in deutschland
Erstellt im Forum Fußball allgemein von ziemann
2 30.10.2007 19:58
von nobody • Zugriffe: 615
Italien, Ital. Gebrauch deutscher Waffen und anderes Equiment
Erstellt im Forum Equipment & Patches von sturmgeschütz
23 03.02.2008 13:13
von nobody • Zugriffe: 1908
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz