Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 731 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Verbesserungsvorschläge » Verbesserungsvorschläge » An alle Konstrukteure! Sortierung: Alte Beiträge zuerst  


03.07.2003 20:29
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
PBEM Kampagnen jetzt offiziell bei TBG!

Kampagnenspiel war immer das höchste Ziel, welches ich für PBEM im Auge hatte, und endgültig realisiert wurde es erst durch Thunderbolt's "converter tools", welche den Aufbau von "core armies" auch im PBEM Spiel endlich ermöglichten.

Ich hatte schon immer damit als wichtigen Teil unseres Spielformats geplant, und nach einer Testperiode von eingen Monaten ist es jetzt offiziell bei TBG.
Zu Zeit stehen leider bloß 4 Kampagnen, sowie eine inoffizielle Trainingskampagne, zur Verfügung.

Es wäre jetzt wünschenswert, weitere, speziel für PBEM entwickelte Kampagnen anzubieten, und die Talente unserer Konstukteure auf diese Bahn zu lenken.

Siehe unter "Campaigns" bei www.ggholiday.com/bg
Detailsfragen bitte direkt an alsenor@ggholiday.com






04.07.2003 12:22
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
Und wie genau funktioniert das dann bitte? Kann man da dann quasi ne ganze kampagne gegen einen "Online Gegner" spielen, also via PBEM eben? Also eben eine richtige PBEM Kampagne? Stell ich mir gerade irgendwie schwer vor,weil das würde ja mindestens nen monat dauern, wenn man jetzt nur, wie ich, einmal am tag online ist,oder höchstens zweimal.




04.07.2003 17:54
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
Ja, man spielt eine totale Kampagne, genau so wie gegen die Maschine, aber immer gegen einen "live opponent".

Es ist integriert in unser Format, in Kürze:

Die sogenannten "Local Commanders" aktieren als jeweilige Verteidiger, und der "Campaign Commander" muß sich durchkämpfen, um seine Kampagne erfolgreich zu vollenden und sein Gold Sternchen zu verdienen.

Zeitgemäß ist es nicht anders, als ob man eben 6 einzelne Scenarienschlachten spielen würde, jedoch hat man den zusätzlichen Spaß, eine "Core Army" aufzubauen, was natürlich für viele Spieler schon immer der Hauptreiz von PG2 war.



RedScorpion
Forumsgrenadier
Beiträge: 230

04.07.2003 20:26
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
hm, von solchen kampagnien habe ich bisher nur gehört. gespielt aber noch nie. es wäre eine abwechslung. allerdings sollte es eine spezial dafür gemachte kampagnie sein. ein 25-szenarios monster wird im pbem spiel glaube ich nie zu ende gespielt.




04.07.2003 21:00
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
Sehr richtig, Scorpi, weswegen ich auch diesen Aufruf mache.

Idealerweise sollten diese Kampagnen so um die 6 Scenarien sein.
Grund dafür ist nicht nur die Zeitbeschränkung, sondern auch die Schwierigkeit, die wachsende Stärke einer Core Army zu kontern.
Außerdem gibt es Auszeichnungen für erfolgreiche Kommandeure, und ein Gold Star pro Kampagne soll ungefähr gleichwertig sein für alle Kampagnen - also wenn eine 25 Schlachten hat und die andere bloß 4, würde das nicht so viel Sinn machen.
Dabei ist zu beachten, daß jedes Scenario auch einzelstehend spielbar sein muß, da es einen "Local Commander" braucht, es zu verteidigen.

Ein weiterer Unterschied ist, daß man die Komposition der Armee mehr dem Spieler überläßt - also etwas weniger Einheiten einsetzt, dafür aber mehr Kaufkraft gibt.
Das macht das Gefühl der Eigeninitiative stärker, unf gibt mehr Variation.

Ich bin ernstlich überzeugt, daß dieser Teil unseres PBEM-Formats das größte Potential hat, und am Ende die meiste Aktivität animiert.
Stell Dir nur vor, welche Möglichkeiten es allen Konstrukteuren bietet!


RedScorpion
Forumsgrenadier
Beiträge: 230

04.07.2003 21:21
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
ich werde mal den gedanken behalten. vielleicht werde ich mich mal trauen, eine kamp zu basteln, so eine mit 6 szenarios wäre nicht schlecht für den anfang
aber: es gibt mehrere bastler hier, vielleicht fühlt sich der eine oder andere angesprochen...von manchen hört man in der letzter zeit gar nichts. sind sie vielleicht schon bei der arbeit?




04.07.2003 22:17
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
Würde mich freuen.
Vieleicht brauchten die eine neue "Challenge", um die Sache wert zu finden?




24.09.2003 22:11
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
...still waiting!


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.643


24.09.2003 23:18
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten

Quote:
...still waiting!

Das versteht Scorpi nicht (s. die Sprachdiskussion im 'Rommel'-Topic)

Und 'mal eben' eine Kampagne zu basteln, auch wenn sie nur 6 Szenarien hat, ist nicht ganz einfach.





24.09.2003 23:33
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
ok then... ich warte noch immer!

Es ist nicht schwieriger, als eine der vielen Kampagnen, welche für die K.I . gebaut wurden; man muß bloß bedenken, daß die Verteidiger keine "Core Armies" aufbauen können, während der Kampagner immer stärker wird.
Aber das ist ja bei allen Kampagnen der Fall.

Man kann sicherlich viele der existierenden Scenarien etwas umbauen, und in Kampagnen verbinden.


Rommel
Stabsschreiber
Beiträge: 721


25.09.2003 18:44
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
Klingt sehr reizvoll sowas per PBEM zu spielen ! Da bin ich mal gespannt, was sich in dieser Sache tut ...

Ich stelle mir etwas schwierig vor, die Ausgeglichenheit der beiden gegnerischen Armeen zu gewährleisten. Es kann sicherlich schnell zur einen oder anderen Seite kippen ...


RedScorpion
Forumsgrenadier
Beiträge: 230

25.09.2003 19:07
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
ähmmm, sorry, ich habe wohl den anschluss verloren und den alsenor "im regen stehend" gelassen.
aber die idee habe ich nicht vergessen. nur zeitig komme ich überhaupt nicht zum basteln. zum spielen schon gar nicht.
einziges, was ich in der letzter zeit noch schaffe, ist das rsf-file weiter zu verbessern. und auch das ist schwierig, weil ich nicht drann bleiben kann
vielleicht wird es im winter mehr zeit dafür




25.09.2003 19:35
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
Nicht ganz so schlimm, Rommel.
Man muß nur nach jedem Scenario die maximale Armee, sowie "prestige" Punktezahl des Angreifer's mit ungefährer Stärke des Verdeidiger's des nächsten Scenario's balancieren.
Und dann wird es natürlich auch durch Testspiele "feingetuned" (etwas Germenglish hier! )

Außerdem ist schließlich der Zweck der Übung, daß die Kampagne letzten Endes Erfolg hat, wie es ja auch im Originalspiel gegen die K.I. der Fall ist.
Es soll schon eine Herausforderung sein, aber wenn der Gewinn eines Goldsternchen auf der Schulter zu schwierig wird, verliert der Durchschnittspieler das Interesse.
Wenn es andererseits viele Spieler schaffen, kann man die nächste Kampagne etwas schwieriger gestalten, und auf diese Art eine eigene Klassestufung etablieren.

Ich kann es kaum erwarten, daß die Idee endlich Feuer fängt - hoffe nur, daß ich es noch erlebe!


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.643


26.09.2003 13:25
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
Was muss man denn tun, um eine existierende Kampagne PBEM-fähig zu machen? Das wäre doch wohl der einfachere Weg, oder?
Bloß sind 'Klotzen' und Co. reichlich lang. Kennt jemand eine kurze Kampagne, die sich ins RSF konvertieren lässt?




26.09.2003 17:41
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
Man kann in Carl's campaign editor einige der Scenarios einer langen Kampagne in einer kurzen vereinigen, oder einfach neue Scenarios verbinden.
Wichtiger ist, daß die Heeresstärke ausgeglichen wird, sodaß es auch in den späteren Szenen beiden Seiten Chancen gibt.


Rommel
Stabsschreiber
Beiträge: 721


26.09.2003 18:35
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
Dann bin ich mal reichlich gespannt, auf alles was da noch kommen wird !




18.03.2004 07:17
An alle Konstrukteure! Zitat · antworten
Nicht vergessen, wir brauchen Testers!

Schau mal:
http://www.ggholiday.com/bg/TESTERS.htm



Raiders-PG-Forum » Verbesserungsvorschläge » Verbesserungsvorschläge » An alle Konstrukteure!
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen