Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 966 mal aufgerufen
  
 Historie und Politik
Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.935

19.02.2006 15:05
Anti-Anti-Amerikanismus Antworten
Bin heute durch Zufall auf diese Website gestoßen - und froh, dass es auch so etwas gibt!

http://www.anti-anti-americanism.com/index.htm

stonewall Offline

Postingschütze

Beiträge: 125

04.03.2006 14:31
Anti-Anti-Amerikanismus Antworten
Ist das die deutsche Tochter von Wolfowitz?

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.935

04.03.2006 14:42
Anti-Anti-Amerikanismus Antworten
Wahrscheinlich eher nicht. Und wenn doch - so what?

Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

04.03.2006 14:55
Anti-Anti-Amerikanismus Antworten
http://www.anti-anti-americanism.com/products.htm

ich lass es einfachmal unkommentiert... oder vieleicht doch nicht...

warum bitte hat eine ablehnende Haltung gegenüber der amerikanischen Aussenpolitik und Wirtschaftsideologie automatisch etwas mit "Nazi" zu tun?! Was macht ein Bezug zur "Demokratie" für Sinn in einem Land in dem ganze Bevölkerungsschichten immer noch gehalten werden wie zu Zeiten der Konföderierten?

vollkommen unverständlich... genau wie der restliche Inhalt des o.g. vor Platitüde strozenden Epos an den Mr. Presidenten...

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.935

04.03.2006 15:36
Anti-Anti-Amerikanismus Antworten

Quote:
warum bitte hat eine ablehnende Haltung gegenüber der amerikanischen Aussenpolitik und Wirtschaftsideologie automatisch etwas mit "Nazi" zu tun?!

Das solltest du die (zum Glück) Ex-Ministerin Däubler-Gmelin fragen! Die soll doch folgendes abgesondert haben:

Quote:
Bush will von seinen innenpolitischen Schwierigkeiten ablenken. Das ist eine beliebte Methode. Das hat auch Hitler schon gemacht.

D.h., sie vergleicht Bush mit Hitler, was ja hierzulande ein beliebter Volkssport ist (s. auch hier im Forum).
Mitnichten wird also eine ablehnende Haltung gegenüber der amerikanischen Außenpolitik und Wirtschaftsideologie mit "Nazi" verglichen - das Gegenteil ist der Fall.

Du kannst ja meinetwegen Amerika und / oder Bush hassen, aber ich bitte doch um saubere Argumentation!

Quote:
in einem Land in dem ganze Bevölkerungsschichten immer noch gehalten werden wie zu Zeiten der Konföderierten?

HÄÄH???
Die Konföderierten betrieben Sklaverei, und genau die wurde durch den Bürgerkrieg beendet.
Oder subsumierst du jeden Unterschichtangehörigen unter 'Sklaven des Kapitalismus'?
Tipp: flieg nach NY und mach eine Umfrage in der Bronx, ob die Leute da lieber als Leibeigene auf einer Baumwollplantage schuften würden wie "in der guten alten Zeit".

Winter Offline

Stabsschreiber


Beiträge: 801

04.03.2006 15:53
Anti-Anti-Amerikanismus Antworten
Hallo Rayy... schön das wir uns hier erwartungsgemäß ein "Treffen" liefern... ich bin schon ganz gespannt auf die Meinung von Scipio...

eingangs muss ich leider feststellen, dass der Vorwurf einer unsauberen Argumentation vollumfänglich ins Leere läuft bzw. zurückgegeben werden muss...

1. ich zitiere:

"but I know, thanks to you, the USA, I don´t wear a brown uniform,
thanks to you, I say "Hi!" instead of "Heil Hitler!",
thanks to you, I can travel wherever I want to travel,"

impliziert eindeutig, dass derjenige der keine "brown uniform" trägt sich zwangsläufig zu Amerika (gemeint ist aber Herr Bush!) bekennt und froh ist überallhinzufahren (besonders mit Harz IV)

ODER ABER

im Umkehrschluss wer sich nicht zu "Amerika" bekennt, trägt automatisch eine braune Uniform...


2. Dein Tipp...
Danke für den selben... letztmalig war ich 1994 dort... u.a. auch in der Bronx... also bitte nicht (implizied ) unterstellen dass ich nicht weiß wovon ich spreche... (oder schreibe) ...

mfg

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.935

04.03.2006 16:51
Anti-Anti-Amerikanismus Antworten
Zu 1: Ich kann deine Gedankengänge nicht nachvollziehen, um nicht zu sagen, ich finde das logisch sehr an den Haaren herbeigezogen und sehe das absolut anders.

Dass die Amis jetzt auch noch an Hartz IV schuld sind, tendiert schon zum Komischen. Vielleicht können wir uns darauf einigen, dass Hartz IV zwar irgendwie Scheiße, aber bei weitem besser ist als "Arbeit macht frei"?

Zu 2: Ja, und? Wird in der Bronx Baumwolle von Leibeigenen geerntet? Werden dort schwarze Menschen von Weißen wie Vieh 'gehalten'? Werden die Leute dort morgens vom Aufseher mit der Peitsche geweckt?

Eiswolf Offline

Literaturmajor

Beiträge: 1.073

04.03.2006 18:01
Anti-Anti-Amerikanismus Antworten
Ich verstehe die Diskussion um den sog. Punkt 1 überhaupt nicht .Die Übersetzung sagt doch nur ,dass man dank der USA keine braune Uniform trägt ! Und das ist historisch einfach so ! Ohne die Amis wäre WW2 anders verlaufen .
Eine andere Schlussfolgerung aus dem Zitat ist unzulässig . Und insbesondere die Formulierung ,wer gegen die USA ist ,ist ein Nazi ,ist logisch betrachtet Nonsens.

Zu Punkt 2 .In einer Demokratie kann jeder eine Meinung haben .( Mag sie objektiv falsch oder richtig sein ).Dies ist zumindest für diesen Topic auch von der political coorectness ( Zensur ) anerkannt.

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.935

04.03.2006 22:35
Anti-Anti-Amerikanismus Antworten
Danke für die Unterstützung bzgl. Punkt 1, Polarlupomethusalix.
Dafür verstehe ich aber deinen Kommentar zu Punkt 2 nicht.

Chinas Armee »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
CC13 - hoza @ 100%
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Parabellum
4 13.04.2021 14:56
von Rayydar • Zugriffe: 692
Konvertierung Kampagne 21. Panzer-Division
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von randowe
36 03.06.2019 19:33
von randowe • Zugriffe: 2223
Forward, Comrade@150% Special Rules
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Major Heinz
48 06.05.2019 08:47
von Parabellum • Zugriffe: 2854
Etzel in comrade 100%
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von Etzel
10 08.04.2019 18:22
von Major Heinz • Zugriffe: 1041
randowe spielt "Vorwärts, Genosse!" @ 100%
Erstellt im Forum Kampagnen & AARs von randowe
136 23.06.2019 11:53
von randowe • Zugriffe: 8312
Vorwärts Etzel, gib 100%
Erstellt im Forum Kampagnen von Etzel
14 15.02.2019 20:04
von mythos • Zugriffe: 1562
(Anti-) Kriegsfilm-Infos
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Rayydar
1 04.06.2003 13:56
von nobody • Zugriffe: 925
'B-Day' +1
Erstellt im Forum Historie und Politik von Rayydar
16 27.02.2005 11:13
von nobody • Zugriffe: 1203
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz