Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 3.099 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Verbesserungsvorschläge » RE: Minenfeld mit LKW - 2 Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Seiten: 1 | 2 | 3
Rommel
Stabsschreiber
Beiträge: 725


09.07.2009 14:30
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

...und die wäre? Ostereier... ähh... Minenfelder suchen?


"Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche ..."

Rommel
Stabsschreiber
Beiträge: 725


09.07.2009 14:35
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Die Anführer-Eigenschaft "Scharfschütze" ist ja Quatsch, da die Minen nicht in die Kategorie "Artillerie" gehören! Aber wie wäre es mit "Munitionsbeschränkung" oder "Anhaltendem Feuer" oder "Aufklärung"...


"Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche ..."

Canaris
Verbalkanonier
Beiträge: 442


09.07.2009 14:52
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Ich will Artillerie-Minen haben, jawoll!


Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.650


09.07.2009 17:23
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Zitat von Rommel
...und die wäre? Ostereier... ähh... Minenfelder suchen?
Wie wär's mit 'Minenfelder transportieren'?
Bin schon dabei. Allerdings muss auch dieses Szen gegen die MI getestet werden. Werde mir beizeiten einen adäquaten Gegner suchen - d.h., einen, der genauso schlecht spielt wie ich.


Hier werden Sie geholfen - außer wenn nicht ...

Shukov
Stabsschreiber
Beiträge: 990


10.07.2009 21:39
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Grundsätzlich ist die Idee eines transportablen Minenfeldes nicht schlecht. Es ergeben sich dadurch sehr viele taktische Möglichkeiten. Immerhin wurden die Minensperren benutzt um Pässe unpassierbar zu machen und sind bei PG3D eher selten anzutreffen.


Ich liebe es eben nicht, für die Fehler meiner Untergebenen mitverantwortlich gemacht zu werden.

Shukov

Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.024


11.07.2009 09:30
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Dann würde ich aber beide Sorten Minenfeld haben wollen. Das realistische, das sich nicht bewegen kann und das bewegliche.


Over there, over there, / Send the word, send the word over there / That the Yanks are coming, the Yanks are coming / The drum's rum-tumming everywhere / So prepare, say a prayer, / Send the word, send the word to beware / We'll be over, we're coming over / And we won't come back till it's over, over there
-George M. Cohan-

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.650


11.07.2009 14:11
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Zitat von Clu
Dann würde ich aber beide Sorten Minenfeld haben wollen. Das realistische, das sich nicht bewegen kann und das bewegliche.
Was lerne ich daraus? Dass jetzt transportable Minenfeldfabriken hermüssen, weil Minen realistischerweise gar nicht transportabel sind? Wie kommen die dann dahin, wo sie den Gegner ärgern sollen?

Also vorgemerkt fürs RSF 9.99: die wandernde Minenfabrik, die an adäquaten Stellen ein paar Eier legt und dann weiterzieht.


Hier werden Sie geholfen - außer wenn nicht ...

Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.024


11.07.2009 17:48
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Du könntest dem Minenfeld ja Pioniere als Transport zuteilen.


Over there, over there, / Send the word, send the word over there / That the Yanks are coming, the Yanks are coming / The drum's rum-tumming everywhere / So prepare, say a prayer, / Send the word, send the word to beware / We'll be over, we're coming over / And we won't come back till it's over, over there
-George M. Cohan-

hoza
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.381


11.07.2009 18:34
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Mann habt ihr wirklich kein anderes Thema mehr

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.650


11.07.2009 21:13
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Zitat von hoza
Mann habt ihr wirklich kein anderes Thema mehr
Und nun zu etwas völlig anderem: im Boden verbuddelte Druckkontaktsprengkörper!
Die können, wie alle anderen Explosivteile, durch ordinäre LKW transportiert werden.


Hier werden Sie geholfen - außer wenn nicht ...

Shukov
Stabsschreiber
Beiträge: 990


13.07.2009 22:05
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Das Thema ist richtig gut. Geht denn ein Verlust vom Transportmittel der Minen wie bei einem Lufttransport der Inf? Als Startoption haben sie einen LKW und nach dem absitzen ist es vorbei mit der Beweglichkeit.


Ich liebe es eben nicht, für die Fehler meiner Untergebenen mitverantwortlich gemacht zu werden.

Shukov

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.650


13.07.2009 22:24
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Zitat von Shukov
Geht denn ein Verlust vom Transportmittel der Minen wie bei einem Lufttransport der Inf? Als Startoption haben sie einen LKW und nach dem absitzen ist es vorbei mit der Beweglichkeit.
Hey Shukov,
du kannst ja richtig konstruktiv sein! Warum machst du mir an / über der Ruhr dann alles kaputt?

Aber leider geht das so nicht, denn die Minen + LKW sollen ja nicht in einen Lufttransporter, d.h. nicht mit dem ersten in einen zweiten Transporter verladen werden.

Es gibt nur die Möglichkeiten:
1. Normaler LKW-Transport mit beliebigem Auf- und Ab'sitzen'.
2. Kein Transport, sondern 'unit appearance' = LKW. Dann können sie aber gar nicht 'absitzen', was ja auch verkehrt ist.


Hier werden Sie geholfen - außer wenn nicht ...

NinthBit
Postingschütze
Beiträge: 139


28.07.2009 22:40
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Sehe ich das richtig, dass nicht alle länder minen haben? :(

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.650


28.07.2009 22:50
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten


11 Länder haben Minen. Welches fehlt dir denn?
Ich setze in das 2.9 gern noch ALL COUNTRIES-Minen; die Länderzuordnung ist eh Quatsch und noch eine Altlast aus dem RSF 1.


Hier werden Sie geholfen - außer wenn nicht ...

NinthBit
Postingschütze
Beiträge: 139


28.07.2009 22:53
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Die tschechoslowakei fehlt mir. Ich denke, für alle länder wäre das nicht schlecht. Man kann doch davon ausgehen, dass alle länder in PG3D zumindest theoretisch minen zur verfügung gehabt hätten, oder?

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.650


28.07.2009 22:56
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Die Tschechen hatten keine Minen. Die haben den betr. Rüstungsetat in Pilsner Urquell und Budweiser investiert.

Aber wenn es dringend ist, kannst du doch z.B. russische Minen kaufen und Country 'Technoslovakia' oder so einstellen!


Hier werden Sie geholfen - außer wenn nicht ...

Micha
Postingschütze
Beiträge: 125


28.07.2009 23:23
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Zitat von Rayydar
Die Tschechen hatten keine Minen. Die haben den betr. Rüstungsetat in Pilsner Urquell und Budweiser investiert.


Welch ein weises Volk


Clu
Schreibtischgeneral
Beiträge: 4.024


29.07.2009 09:27
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Zitat von Rayydar
Die Tschechen hatten keine Minen. Die haben den betr. Rüstungsetat in Pilsner Urquell und Budweiser investiert.

Aber wenn es dringend ist, kannst du doch z.B. russische Minen kaufen und Country 'Technoslovakia' oder so einstellen!


Funktioniert nur begrenzt. Die behalten ja die Flagge ihres Originalstaates.



Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.650


29.07.2009 11:25
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

Zitat von Clu
Funktioniert nur begrenzt. Die behalten ja die Flagge ihres Originalstaates.
Ja, schon. Aber als Notlösung geht es doch. Ein tschechisches Minenfeld mit roter Reklametafel 'This explosion was brought to you by the proletarians of Kombinatskij Jupp Stalin III' hat doch was, oder?

Hat sich aber mit den 'all country'-Minen im 2.9 dann eh erledigt.


Hier werden Sie geholfen - außer wenn nicht ...

Fleischwolf
Rekrut
Beiträge: 1

15.06.2012 10:27
RE: Minenfeld mit LKW Zitat · antworten

hi Leute, ich habe damals das mit dem Transportablen Minenfeld angeregt, heute bin ich mit neuem Account bei euch. Alter Account "Wolf", dann Wolf-2010 nun Fleischwolf... klingt besser... :-)
Mir ist noch aufgefallen das die Minen viel zu Teuer sind um sich wirklich mal welche in seinem Kerntross zuzulegen.
Minen wurden nun ja eingesetzt weil sie günstig und auf Masse zu haben waren. Momentan kosten die Dinger 312 ohne und 360 mit LKW.
Da kauft man sich natürlich lieber einen Panzer. Ausserdem ist es ja so, wenn man ein Minenfeld plaziert und der Feind fährt da rein, dann ist das Minenfeld auch schonmal weg. Oder wenn s angegriffen wird. Es ist einfach ein zu teurer Spaß. Meine Empfehlung währe es auf ca. unter 100 Prestige ohne LKW zu verlegen. Sonst kauft es keiner. Ich habe mich an den preisen der Infanterie orientiert. Ein Minenfeld darf einfach nicht teuerer sein als eine Standart ausgebildete Infanterieeinheit. Ich denke das man sich dann hier und da auch schonmal zwei leisten könnte. Ich habe meine eigene Idee die ich hier vorgestellt habe im Kampagne nie ausprobiert, weil zu teuer.
Ich habe noch einen Punkt. Kann man die Sichtweite eines Minenfeld auf "0" setzen? Weil ein Minenfeld sieht nunmal nix. Das ist mir schon oft beim Feind aufgefallen, das er einen erkennt wenn man sich daneben stellt. Es sind schließlich keine Minenwächter mit nem Funkgerät da im einsatz sondern nur Minen? Wenn die Stadt Sichtweite 1 hat ist das in Ordnung wegen Spione u.ä..
naja, bin gespannt was daraus wird Ich spiele das Mod im Open PG mit einem Freund Cooperative-Hotseat jede Woche mehrmals schon seit Jahren und wir sind sehr begeistert zu zweit Kampaigns durchzuspielen. Das RSF Mod ist ne tolle Sache! Bis demnächts Leute!

Seiten: 1 | 2 | 3
Raiders-PG-Forum » Verbesserungsvorschläge » RE: Minenfeld mit LKW - 2
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen