Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 2.369 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Sonstiges » Sonstiges » Transport mit Panzerhaubitzen gestoppt. Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Pavel
Literaturmajor
Beiträge: 1.495


10.01.2018 21:32
Transport mit Panzerhaubitzen gestoppt. Zitat · antworten

Gerade im MDR gesehen, die haben einen Transport mit vier Slf Haubitzen auf der A4 aus Polen kommend gestoppt.
Die polnische Spedition hatte sämtliche nur vorstellbaren Sicherheitsbestimmungen verletzt. Genehmigungen müssen komplett neu beschafft werden, solange stehen die Dinger jetzt auf dem Rasthof Oberlausitz.


"Bitte die Wertung nicht falsch verstehen.
Die Musik ist toll, sonst hätte ich das Album ja nicht bestellt.
Aber leider habe ich nur die Hülle mit Booklet aber ohne CDs erhalten. Deswegen ist für mich das Gesamtprodukt unbrauchbar.
Ich bin mal gespannt, wie sich das entwickelt"

Amazon, 2015.

Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.768


11.01.2018 16:40
RE: Transport mit Panzerhaubitzen gestoppt. Zitat · antworten

Hierzu nahm der verteidigungspolitische Sprecher der AfD im Reichstag wie folgt Stellung:

Zitat
Polen hat heute Nacht zum ersten Mal auf onserem eigenen Territorium auch mit bereits regulären Panzerhaubitzen heromgefuhrwerkt. Seit fönf Ohr fönfondverzeg werd jetzt zoröckgehaubit ...
(Ja, was ist denn, Frau von der Laien?)
Waas?!? Mit onseren zwei einsatzfähigen Panzerhaubitzen wird gerade Afghanistan erobert? Phantastisch! Guderian hatte also Recht mit "Nicht Kleckern - Klotzen!".
Wenn nun aber Polen ons in den Röcken fällt und Doitschland besötzt? Na ond? Der Pole stöht ons politisch allemal näher als der Afghane. Außerdäm hätten wir dann endlich mal wieder Recht gehabt und können sagen: 'Danke, Merkel !!!'


Das wird alles böse enden!

Pavel
Literaturmajor
Beiträge: 1.495


11.01.2018 23:13
RE: Transport mit Panzerhaubitzen gestoppt. Zitat · antworten

Hahahaha, sehr schön.


"Bitte die Wertung nicht falsch verstehen.
Die Musik ist toll, sonst hätte ich das Album ja nicht bestellt.
Aber leider habe ich nur die Hülle mit Booklet aber ohne CDs erhalten. Deswegen ist für mich das Gesamtprodukt unbrauchbar.
Ich bin mal gespannt, wie sich das entwickelt"

Amazon, 2015.

Parabellum
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 3.866


15.01.2018 08:45
RE: Transport mit Panzerhaubitzen gestoppt. Zitat · antworten

Bin gestern Abend, aus Löbau kommend, bei der Heimfahrt kurz in den Rastplatz Oberlausitz abgebogen. Der Konvoi ist bereits wieder unterwegs. Es gibt nichts mehr zu glotzen.
https://www.mdr.de/sachsen/bautzen/bautz...stoppt-100.html



Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.768


15.01.2018 19:20
RE: Transport mit Panzerhaubitzen gestoppt. Zitat · antworten

Waas?!? Necht der Pole, sondern der Amerikaner hat diesen strategischen Omfassongsangriff ausgeführt, om das Reich erneut zo besötzen?!?


Das wird alles böse enden!

Raiders-PG-Forum » Sonstiges » Sonstiges » Transport mit Panzerhaubitzen gestoppt.
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen