Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 3.878 mal aufgerufen
  
 Kampagnen
Seiten 1 | 2 | 3
Panzerlurch Offline

Oberst d. Fernschreiber


Beiträge: 2.107

09.10.2011 16:41
#41 RE: Großer Vaterländischer Krieg Antworten

Natürlich ist es in meinem Sinne.

Grennie Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 266

25.10.2011 14:11
#42 RE: Großer Vaterländischer Krieg Antworten

betr.: mobilität der schweren russ. artillerie

die russen legten bei der schweren artillerie keinen so grossen wert auf schnelle stellungswechsel. sie verwendeten die schweren geschütze, um einbrüche in die gegnerische front zu ermöglichen. dann erfolgte der sturmangriff mit unterstützung durch schlachtfliegerverbände und alles, was laufen (infanterie) oder fahren (panzer) konnte, strömte durch die entstandenen lücken in der gegnerischen front. kam der vormarsch irgendwann zum stehen, gingen sie in stellung, zogen die schwere artillerie nach und griffen derweil wechselweise an anderen frontabschnitten an, bis alles für den nächsten angriff vorbereitet war. mobilität war hauptsächlich für die leichte und mittlere artillerie (katjuschas, 7,62er, 122er usw.) erforderlich, um evtl. gegenangriffe der deutschen - falls die erfolgten - abzuwehren.
insofern ist die möglichkeit eines nur langsames vorrückens der schweren ari durchaus historisch korrekt.

Gruss GRENNIE

PANZERGRENADIERE - DRAN, DRAUF, DRÜBER!

Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.935

25.10.2011 15:03
#43 RE: Großer Vaterländischer Krieg Antworten

Danke, Grennie, für diese richtigen Hinweise zum Großen Vaterländischen Realismus.
Hinzu kommt, dass im russischen Winter / Schlamm die schwere Ari überhaupt nur mit Traktoren bewegt werden konnte. Was nützt ein theoretisch 80 km/h schneller LKW, wenn er bis zu den Achsen im der Matsch steckt?

Die Lage ist hoffungslos, aber nicht ernst.

Grennie Offline

Forumsgrenadier


Beiträge: 266

26.10.2011 13:54
#44 RE: Großer Vaterländischer Krieg Antworten

yep, rayy.
vor allem, wenn man sich die bilder der deutschen wochenschauen über den vormarsch während der "schlammperiode" ansieht. ohne panzer als zugmaschine kam da fast gar nichts mehr voran. und den russen ergings diesbezüglich genau wie den deutschen (auch wenn sie an die witterungsbedingungen gewöhnt waren). aber schlamm ist eben für alle da.

Gruss GRENNIE

PANZERGRENADIERE - DRAN, DRAUF, DRÜBER!

Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mit Hitler im Krieg: Opfer und Täter, 09.05.2021 ARD alpha, 20:15 Uhr
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Parabellum
0 07.05.2021 17:57
von Parabellum • Zugriffe: 421
Krieg der Träume 1918 - 1939 (1/3), 19.08.2020, RBB, 22:15 Uhr
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Parabellum
0 14.08.2020 13:17
von Parabellum • Zugriffe: 310
1870/71 Fotografien eines vergessenen Krieges, 18.08.2020, ARTE, 22:55 Uhr
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Parabellum
0 28.07.2020 09:21
von Parabellum • Zugriffe: 329
Der ewige Korea-Krieg, 19.05.2020, ARTE, 20:15 Uhr
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Parabellum
0 28.04.2020 15:20
von Parabellum • Zugriffe: 383
Krieg der Bunker - Westwall gegen Maginot-Linie, 06.12.2019, ZDF info, 19:30 Uhr
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Parabellum
0 29.11.2019 08:27
von Parabellum • Zugriffe: 455
Wir im Krieg, 26.10.2019, Phoenix, 20:15 Uhr
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Parabellum
0 24.10.2019 21:34
von Parabellum • Zugriffe: 451
Ein seltsamer Krieg - Frankreich 1939/40, 03.09.2019, ARTE, 20:15 Uhr
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Parabellum
0 16.08.2019 12:52
von Parabellum • Zugriffe: 559
Kinder im Krieg
Erstellt im Forum Buchbesprechungen von Gerd
0 23.07.2019 11:15
von Gerd • Zugriffe: 994
Hauptmann Conan und die Wölfe des Krieges, 31.10.18, Arte, 20.15 Uhr
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Clu
0 24.10.2018 16:54
von Clu • Zugriffe: 397
Sechs Tage Krieg 1+2, 18.11.2009, Arte, 21.00 Uhr
Erstellt im Forum Fernseh-Tipps von Clu
0 07.11.2009 09:20
von Clu • Zugriffe: 904
 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz