Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 738 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Nachrichten von Übermorgen » Nachrichten von Übermorgen » Münte forever! Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
Rayydar
Generalspammarschall
Beiträge: 11.690


08.09.2008 20:50
Münte forever! Zitat · antworten
13. September 2026:

Nachdem die SPD in Deutschland nur noch in einem einzigen Parlament, nämlich dem Gemeinderat von Bottrop-Kirchhellen, vertreten ist, übernimmt Franz Müntefering zum 14. Mal den Vorsitz der einstigen Volkspartei.

Sein zurückgetretener Vorgänger, vordem Finanzkämmerer in Gau-Bickelheim (Rheinland-Pfalz), ist beleidigt.
Seine Strategie, die Linke mit Gießkannenalmosen für Hartz-XVIII-Empfänger links zu überholen, hätte die SPD bundesweit bestimmt wieder auf 4,9% gebracht!
Und dass die seit Monaten feststehende Kanzlerkandidatur von Andrea Nahles ausgerechnet jetzt bekanntgegeben wurde, obwohl doch vereinbart gewesen sei, sie genau jetzt bekanntzugeben, sei ein Affront, den er sich nicht gefallen lasse - oder so ...

Münte hingegen bleibt gewohnt cool und konsequent. Einziges Zugeständnis an die Linke: Über die Rente mit 67 könne man verhandeln. Er sei jetzt für die Rente mit 87!

P.S.:
Uups, beinahe vergessen: Natürlich sind auch an dieser Tragikkomödie die Amis schuld! Hätten die uns nicht 45 von der NSDAP befreit, bräuchte man sich mangels SPD heutzutage keine Gedanken über den Zustand derselben zu machen!
Trangsraping »»
Raiders-PG-Forum » Nachrichten von Übermorgen » Nachrichten von Übermorgen » Münte forever!
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen