Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


Forum Übersicht | Suche | Registrieren | Login | Online? | Mitglieder | Landkarte | Globale Map | FAQ
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.143 mal aufgerufen
Bei Antworten informieren
Raiders-PG-Forum » Buchbesprechungen » Buchbesprechungen » janusz piekalkiewicz-der zweite weltkrieg Sortierung: Alte Beiträge zuerst  
RedScorpion
Forumsgrenadier
Beiträge: 230

15.06.2003 15:17
janusz piekalkiewicz-der zweite weltkrieg Zitat · antworten
janusz piekalkiewicz
der zweite weltkrieg
econ verlag gmbh düsseldorf
isbn 3-89350-544-x
seiten: 1120

auszüge aus dem vorwort von sebastian haffner:

"der zweite weltkrieg, wie man ihm kaum kennt: zum erstenmal werden hier tag für tag die taktischen und strategischen entwicklungen auf allen kriegschauplätzen sowie die bedeutendsten politischen und diplomatischen erreignisse aus der sicht aller beteiligten nationen dargestellt"


dem ist nichts mehr hinzufügen.
natürlich, wenn man die kleinste details über die "schlacht im kurskem bogen" z.b. erfahren will, muss man schon zur anderen bücher greiffen. man kann nicht alles richtig detailiert in einem buch erfassen. aber als gesamtwerk über den ganzen krieg unschlagbar!
zum autor:
neffe eines von gestapo ermordeten polnischen widerstandskämpfer.
trotz solcher "vorbelastung" wird ihm eine objektivität nachgesagt.
das merkt man auch im buch. es ist fast wie im "focus": fakten,fakten,fakten.


TRH
Postingschütze
Beiträge: 178

17.11.2005 16:23
janusz piekalkiewicz-der zweite weltkrieg Zitat · antworten
kann dem nur beipflichten. habe das buch in nur einem monat verschlungen. man bekommt einen sehr guten überblick und kann gelegentlich auch darin nachschlagen. auch die sonst in solchen büchern mangelnde bebilderung ist sehr interessant.


Strakuweit
Nachschubgefreiter
Beiträge: 22

17.01.2006 10:46
janusz piekalkiewicz-der zweite weltkrieg Zitat · antworten
Hallo zusammen

Ebenso empfehlenswert sind die Werke "Der erste Weltkrieg" und "Stalingrad" desselben Autors.

Schöne Grüße
Svend


TRH
Postingschütze
Beiträge: 178

17.01.2006 12:02
janusz piekalkiewicz-der zweite weltkrieg Zitat · antworten
Mit Stalingrad war ich nicht ganz so zufrieden. Hab's mir auch nicht gekauft, weil man schon merkt, daß da jemand auf Druck des Verlegers gearbeitet hat.


Strakuweit
Nachschubgefreiter
Beiträge: 22

17.01.2006 15:41
janusz piekalkiewicz-der zweite weltkrieg Zitat · antworten
Du hast uneingeschränkt recht. "Stalingrad" war tatsächlich das schwächste der 3 Werke.

Wenn man es allerdings mit zahllosen anderen, mehr schlechten als rechten, Werken über das Thema vergleicht, liegt es für mich noch durchaus im vorderen Drittel.

PS: Sorry für das unschöne Zusammenwerfen dreier verschiedener Bücher. Kommt nicht mehr vor

Liebe Grüße
Svend


TRH
Postingschütze
Beiträge: 178

18.01.2006 12:18
janusz piekalkiewicz-der zweite weltkrieg Zitat · antworten
@vorderes Drittel:


ziemann
Verbalkanonier
Beiträge: 638


27.08.2007 19:23
janusz piekalkiewicz-der zweite weltkrieg Zitat · antworten
von dem guten mann habe ich den "krieg der panzer" gelesen.
das war aber überhaupt nicht mein stil. irgendwie komme ich mit herrn p. nicht klar
Gerd
Oberst d. Fernschreiber
Beiträge: 2.757


27.08.2007 21:59
janusz piekalkiewicz-der zweite weltkrieg Zitat · antworten

Quote:
von dem guten mann habe ich den "krieg der panzer" gelesen.
das war aber überhaupt nicht mein stil. irgendwie komme ich mit herrn p. nicht klar



Als Buch zu lesen sicherlich schwer. Ich zeihe es u.a. für die Rubrik vor ..... Jahren heran. Als Ergänzung und Nachschlagewerk eine wahre Goldgrube.
Jon McNichol
Rekrut
Beiträge: 9

13.03.2010 02:56
RE: janusz piekalkiewicz-der zweite weltkrieg Zitat · antworten

Ich hab das auch im Regal. Immer wieder gut zu lesen.
Müsste jetzt noch mal durchblättern um sagen zu können, auf welchen beiden Seiten das exakt gleiche Foto von japanischer Infanterie zu sehen ist.

Raiders-PG-Forum » Buchbesprechungen » Buchbesprechungen » janusz piekalkiewicz-der zweite weltkrieg
   

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« » Internationales PG-Forum: »JP's Panzers« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen