Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 721 mal aufgerufen
  
 Equipment & Patches
Major Heinz Offline

Literaturmajor

Beiträge: 1.979

20.02.2019 00:00
SU 152 Antworten

Mir fällt gerade ein, dass in meiner ersten Kampagne damals gemeint wurde, dass man gegen Einheiten aus der Zukunft kämpft (im Sommer 42 war das). Es ging um die SU 152. Allerdings gibt es diese Dinger etwa ab Sommer 42 zu kaufen. Kann es sein, dass das ein Fehler ist und die erst ein Jahr später kommen dürften oder war die Aussage nicht richtig, dass es die Einheit noch nicht geben dürfte? Ich habe gerade in einem anderen Efile gesehen, dass dort sowohl das SU 122 als auch das SU 152 ziemlich genau ein Jahr später erscheint.

Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.287

20.02.2019 08:32
#2 RE: SU 152 Antworten

Wikipedia (engl. und dt.) schreiben übereinstimmend, dass das Verteidigungskommitee am 14.02.1943 der Produktion zugestimmt und die Produktion am 01.03.1943 im Kirowwerk Tscheljabinsk begonnen hat.
http://www.tanks-encyclopedia.com/ww2/so...viet_SU-152.php
Wenn Du die Verfügbarkeit der Waffe hin zu einem späteren Zeitpunkt änderst, dann kommen die Spieler Deiner Kampagne aber bei Woronesh, Uranus usw. mächtig ins Schwitzen ...



Parabellum Offline

Schreibtischgeneral


Beiträge: 4.287

23.02.2019 14:52
#3 RE: SU 152 Antworten

Ich habe gerade mal ein bisschen im CC-75 Efile gestöbert. Hier wird als erster brauchbarer SPAT mit Range 2 ein SU-104 ab 11/1942 angeboten. Nie davon gehört. Habe bei "FlamesOfWar" gefunden, dass es sich dabei um den M-10 aus dem LandLease-Programm handelt. Widersprüchlich dazu ist, dass der M-10 bei den Alliierten in diesem Efile viel später angeboten wird (USA: 01/1943, UK: 9/1943). Müsste man mal die anderen Efiles checken, wie es dort gehandhabt wird.
Ach ja, die russischen SPAT sind im CC-75 Efile wie folgt verfügbar:
SU-122: 02/1943
SU-76: 03/1943
SU-152: 05/1943
SU-85: 09/1943
ISU-122: 02/1944
ISU-152: 02/1944
SU-100: 02/1942
...nur mal so als Beispiel.



Rayydar Offline

Generalspammarschall


Beiträge: 11.833

23.02.2019 23:47
#4 RE: SU 152 Antworten

SU-104:
Ja, M10. Aber nur 52 Stück in einer Einheit und erst in 1944.

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich lese was ich schreibe?

mythos Offline

Schreibstubenhengst


Beiträge: 78

25.02.2019 21:07
#5 RE: SU 152 Antworten

Zitat von Parabellum im Beitrag #3
Müsste man mal die anderen Efiles checken, wie es dort gehandhabt wird.

Das macht nur begrenzt Sinn:
- ungenaue Quellenlage (Propaganda oder echte Quelle, waren die Daten überhaupt in statistisch signifikantem Maße noch verfügbar)
- unklare Quellenverwendung (wurden Daten aus nur 1 Quelle, bzw. ansonsten mehr oder weniger übereinstimmenden, oder aus unterschiedlichen Quellen, bezogen)
- unklare Quellenauswertung (wer welche Quelle bevorzugt und/oder für wahrer hält)
- eigenes Ermessen (welche Einheit ab wieviel produzierten Stück welches Erscheinungsdatum erhält, falls überhaupt ins Efile aufgenommen)
- Schreibfehler beim Eintragen von Daten
Da könnte man sicherlich noch mehr anfügen.

 Sprung  

  PBEM-Liga für PG3D und viele weitere Spiele: »Panzerliga.de« *** Internationales OG-Forum: »Open General Forums« (engl.)  

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz